Versand - Post oder Hermes

Aufrufe 14 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Sehr geehrte Leser,

ich möchte Ihnen meine Erfahrungen mit den verschiedenen Versandanbietern mitteilen. 
                                                                                                                     
Fangen wir mit der guten alten Deutschen Post an:

PRO

1. Lieferung 1-2 Werktage
2. Gibt es fast überall

Mehr fällt mir nicht ein !!!

CONTRA:

1. Preise !!! Wir sind ein Unternehmen was mehrere Artikel die Woche verschickt. Da es vom Gesetzgeber vorgeschrieben ist Waren versichert zu versenden kommt das auf die Dauer über die Post sehr teuer. Denn bei der Post ist erst das Paket mit 6,90€ versichert, nicht wie viele denken auch mit dem Päckchen für 3,90€

2. Unfreundliches Personal !!! Man merkt den Mindestlohn bei den Postangestellten...

3. Teure Nachnahmegebühren !!! Ich weise meine Kunden immer darauf hin, dass der Nachnahmeversand unverschämt teuer ist. Bedenken Sie: Nachnahme erst als Paket möglich: 6,90€ + Nachnahmegebühr 2,00€ + Überweisungspauschale 2,00€ = das macht 10,90€ !!!!! Für eine Ware, echt unverschämt

4. Unzuverlässigkeit !!! Wir haben im ersten halben Jahr über die deutsche Post versand, im Durchschnitt sind bei 100 Paketen 5 verschwunden....und das bedeutet ewige Rennerei. Viel Papierkram und viel Ärger

5. Sendungsverfolgung umstäntlích !!! Will man eine Sendungsverfolgung im Internet machen ist dies schon einmal nicht möglich, da die Post irgendwelche Codes haben wollen, die ja erst in der Posthauptzentrale vergeben werden. Also muss man das telefonisch machen, natürlich auf eigene Kosten

6. Wenn man nicht gerade einen lieben Postboten hat, muss man wenn man z. Bsp. im 6. Stock wohnt runter laufen und sich das Paket abholen. (Können die nicht hoch laufen)

HERMES VERSAND

PRO:

1. Gute Preise !!! Bei Hermes gibt es das "versicherte" Paket schon ab 3,85€ als Onlinepaketschein. Das heißt das versicherte Paket kostet sogar 0,05€ weniger wie das unversicherte Päckchen für 3,90€ bei der Post

2. Sendungsverfolgung ganz einfach !!! Internet gehen, Auftragsnummer eingeben und schauen wo das Paket ist

3. Freundliches Personal

4. Das Paket wird einen sogar bis in den 6. Stock gebracht und persönlich übergeben. Und ist man mal nicht da, kommen sie bis zu 3 mal wieder

5. Lieferzeit beträgt auch nur zwischen 3-5 Werktagen....das ist okay finde ich

6. Bis jetzt ist noch nichts weggekommen


CONTRA:

1. Hermes Paket Shops gibt es noch nicht ÜBERALL aber das wird noch kommen

2. Keine Lieferungen an Poststation oder Fächer

----------------------------

Mein Fazit :

Wir werden jetzt nur noch über Hermes unsere Waren verschicken. Da sparen nicht nur wir sondern vor allem unsere Kunden. Denn niemand will für ein Kleid 6,90€ oder mehr Versandkosten ausgeben wenn es auch versichert für 3,85€ geht.
Wir sind der Meinung, dass nicht das teuerste an einem Kauf bei Ebay die Versandkosten sein dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

KDM-Modetrends

PS: Was wir auch nicht verstehen können sind folgende Preisbeispiele:

MP3 Player 4,99€  +  Versandkosten 12,90€   ????
Kleid für 39,99€  +  Versandkosten 15,00€   ????

usw.

Lassen sie sich nicht übers Ohr hauen. Geben Sie lieber ein bisschen mehr aus für ein Produkt und schauen Sie mehr auf die Versandkosten. Viele Verkäufer decken nämlich damit die kömpletten Ebaygebühren etc.

Unsere Versandkosten betragen auch 4,50€ ! Gut, das Paket muss bezahlt werden, die Verpackung, das Papier etc Aber das ist noch human,

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden