Versand

afrikafrau
Von Veröffentlicht von

Oft ist es erstaunlich wo manche Portowucherer ihre Preise her  haben! Die wirklichen Preise sind ja schon oftmals Wucher, aber manche scheinen sich gar nicht zu schämen! Grundsätzlich biete ich bei absoluten Portoabzockern gar nicht mit. Eine DVD für 5 € - 6,90 € Porto, kann ich mir im Laden schon so kaufen. Es gibt Briefsendungen, mit maximal 2,20 € Porto! Mit Einschreiben (Nachweis) wird es ebenfalls nicht so teuer, wie mit einem Paket (versichert)!

Vor allem Neuanfänger bei ebay haben oft überzogene Portopreise, die ich eher auf Unwissenheit tippe. Es lohnt sich, verschiedene Portopreise zu recherchieren. So kann man kleine Kleidungsstücke und Gegenstände, die weniger als 500 g wiegen, als Warensendung versenden (unversichert), oder bis 1000 g als Maxibrief (achtet auf die angegebenen Maße!).  Zu beachten ist: wertvolle Sachen natürlich versichert! Es muss nicht immer die Paketform sein, wenn die Dinge nicht zerbrechlich, zu wertvoll oder zu schwer sind! Man kann für Käufer ein versicherten Versand anbieten, so dass sich jeder selbst entscheiden kann, ob er Porto sparen will, oder auf Nummer sicher geht, dass die Sendung 100 % ankommt.

Mein Tipp: Meine gebrauchten Artikel werden mit dem kostengünstigsten Versandart verschickt! Bietet jemand auf mehrere Sachen, suche ich für alles zusammen den günstigsten Versand aus, so dass nur einmal Porto anfällt. Dafür fahre ich auch zwischen der Post und Hermes hin und her. Gibt auch andere Zustellungsunternehmen! Ein faires Porto bringt mehr Interessenten für den Artikel. Es kostet mich zwar Mehrarbeit, wegen wiegen und abmessen der Artikel, freue mich aber andererseits ebenso, wenn ich einen realen Portopreis zahle. Natürlich ist es o.k., wenn man einen kleinen Aufpreis für die Verpackung (Karton, Umschlag, Klebeband, Klammern und Aufkleber) draufschlägt. Jeder, der diese Sachen schon mal gekauft hat, weiß wie teuer diese Dinge sind. 

 Die Relation für den Erwerb eines gebrauchten Artikel und Porto sollte in einem angemessenen Rahmen liegen, sonst ist es nur Wucher!  Nur mit fairem Verhandeln macht ebay richtig Spaß!

Gewerbliche Anbieter müssen natürlich ihre neue Ware versichert versenden, da ist das Porto höher, aber auch da gibt es manche Anbieter mit übertriebenen Portokosten, oder bei mehreren Artikeln muss man jedesmal Porto zahlen, obwohl es in ein Paket paßt! Schade, für diese Abzocker, weil sie mich als Kunden nicht gewinnen können. Ich unterstütze lieber die guten Anbieter und habe viel Spaß mit ebay!

Wenn Euch mein Ratgeber hilfreich war, freue ich mich über ein "ja" von Euch! DANKE!

Weitere erkunden
Wählen Sie eine Vorlage aus

Zusätzliches Navigationsmenü