Verkaufen von Experimentierkästen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Fotos

Selbstverständlich ist: Fotos am besten bei Tageslicht machen (wie ebay auch empfiehlt) und Fotos von jedem Kasteneinsatz, dem Umkarton und Anleitung machen.
Typische Fehler:
Verdeckungen: Achten sie darauf, dass keine Teile durch darüberliegende Teile (insbesondere Aufklebebögen, Drahtnetz, Bestellzettel, Prospekte, Anleitungsbuch) verdeckt sind.
Kleinteile: Detailtreue ist sehr wichtig! Sind mehrere verschiedene Kleinteile zusammen in einem Behälter, schütten sie die Teile aus und machen ein Foto. Nur so sieht man, was alles da ist und in welchen Zustand die Teile sind.
Pulver/Flüssigkeiten/Chemikalien: Man kann nicht erkennen wieviel Inhalt ein Vorratsbehälter hat! Daher: Behälter senkrecht stellen und für das Foto so drehen, dass man sehen kann wie viel noch drin ist.
Schön wäre ausserdem,
wenn man sich die Mühe macht die Teile gemäß Anleitung in den Kasten zu legen, denn dann sieht man besser was fehlt und es ist viel transportsicherer.

Anleitung

Bitte nennen sie Erscheinungsjahr und die Auflagennummer (die wievielte Auflage).

Versand

Einpacken: Bitte erst nach Auktionsende Versandfertig machen,  es  könnten noch Fragen kommen.
Verpacken: Bitte nicht mit Paketband oder Tesafilm auf dem Umkarton oder innen über die Papieretiketten drüber kleben!!! Dünne Glasrohre bitte sichern, dass sie nicht herumpurzeln.
Versand: Idealerweise darf der Käufer Wünsche bezüglich Versand äußern, manche mögens sicherer, manche lieber unversichert.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden