eBay
  • WOW! Angebote
  • iPhone 6 - Jetzt bei eBay - Einkaufen
Kostenloser Kontakt

Verkäufer die selbst mitbieten nicht erkennbar!

*so*real*schnullerbabys*
Von Veröffentlicht von

Hallo,ich habe bei einem verkäufer entdeckt dass er nur total verschiedene artikel einstellt,aber immer mit einem 0 Berwertungsprofil hochgeboten wird,leider sieht man die mitglieder nicht mehr die bieten,aber ich bin ganz sicher ,

denn der bieter bietet auf alles nur bis zur wahrscheinlichen schmerzgrenze des verkäufers ,egal ob auf lego,vogelkäfige oder babyflaschen...ich biete auf glasflaschen dieses verkäufers und der 0 Bieter tgreibt den Preis immer höher...zufall?

nein,denn auf zuletzt verkauftes lego und vogelkäfig wurde auch hochgeboten mit diesem 0 Bieter!

FRÜHER KONNTE MAN BEIDE EBAYER BEI EBAY MELDEN

HEUTE NICHT MEHR,man weiß ja nicht die Bieternamen...ioch halte es für unmöglich,dass das erste was ein neuangemeldeter Käufer bei ebay tut,querfeldeinbieten ist!immer beim selben verkäufer!!!

und diese gebrauchten Glasflaschen,wo vorher trinkfertige Nahrung drin war,wo noch zerfledderte Aufkleber dran kleben,

sind wegen dem 0 bieter jetzt schon auf 6 €!!

ich bereue geboten zu haben...und muß leider zum ersten Mal ein Gebot zurückziehen,

 

ich darf hier den verkäufer nicht angeben...sucht mal : 13 Babyflaschen aus Glas

ich habe den eindruck,er bietet grundsätzlich hoch mit einem 0 Bieter,immer demselben,hab gemeldet und nichts passiert!!

bitte meldet auch,wenns euch ebenfalls komisch vorkommt!nur so können hochbieter/selbstbieter gestoppt werden!

gebotsabgabe nur an diesen verkäufer durch den nullbieter ist 89 prozent...muss ich noch etwas dazu sagen?

ist es verkehrt mich zu beschweren?bei geneuem hinsehn fällt auf dass beinah alle auktionen fake waren und sind...aber wenn man das hier darf...schade nur,für seriöse bieter die hoch dafür zahlen müssen...

siehe seine Bewertungen!

alle neuen Änderungen bei ebay dienen irgendwie nur betrug alle türen aufzusperren...hochgebotene artikel bringen mehr verkaufsprovision!und spassbieter bringen die einstellgebühr!und paypal ist auch nur abzocke,zu der man sogar gezwungen werden kann sich anzumelden durch ebay...es ist nicht so dass ebay das nicht weiß...es geht     schließlich um  sehr viel geld...*augen auf beim bieten*selbstmitbieter werden nur selten gesperrt neuerdings..ist das nicht komisch?

 ...Bieterschutz,lol...möcht echt mal hochrechnen was schlimmer ist für die ebayer...offene Bieterlisten,oder hochbietende Verkäufer ;)                                          

 

Wählen Sie eine Vorlage aus

Zusätzliches Navigationsmenü