Verarbeitung der Klebefolie

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Tipp: Mit Sidolin oder Seifenwasser besprüht läßt sich die Folie faltenfrei anbringen und sogar noch bewegen ohne dass sie gleich festklebt, wenn sie noch nicht an der richtigen Stelle ist! Lieber mehr einsprühen und den Überschuß dann mit einem Spatel oder alten Telefonkarte etc... ausstreichen und mit einem weichen Lappen ausreiben !
Nicht erschrecken: Die Trübung und die Feuchtigkeit unter der Folie verschwindet in wenigen Tagen völlig!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden