Vanille

Aufrufe 36 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Vanille


Die Vanille kommt aus Mexiko, wo hat die Azteken in verwendeten viele Jahrhunderte als Gewürz für Zeremonie. Die Vanille kamen wenige Jahre nach der Entdeckung Amerika. Vanille wurde hauptsächlich für Schokoladegetränke eingesetzt. Ende des 16. Jahrhunderts wurde die Vanilleschote in ganz Europa bekannt. Heute sind Madagaskar, Indonesien und Mexico die Hauptproduzenten.

Vanille gibt es in verschiedenen Qualitäten, die sich durch Länge, Aroma und Farbe unterscheiden. So gibt es Madagaska-Bourbon-Vanille (reiches, ausgereiftes Aroma), Mexikanische Vanille (süßliches Aroma), Tahiti-Vanille (moschusartiges Aroma), Indonesische Vanille (holziges, rauchiges Arom).

Heute ist Vanille synthetisch herzustellebart. Dieses im Vergleich zu echter Vanille minderwertige synthetische Produkt deckt heute etwa 90% des Weltbedarfs.


Geruch und Geschmack:

Süßlich-würzig, mild

Verwendung :

Koch- und Backwaren, Pudding, Vanillezucker. Vanille passt gut zu Schokolade, Eiskrem und Liköre.

Heilwirkung :

Vanille wirkt entspannend und senkend das Fieber. Vanille hat eine aphrodisische Wirkung. Besonders gut ist für die Parfümherstellung Eingesetzt.

Künstliche Vanille

Vanille-Zucker

Ist meist ein mit küstlichem Vanillin aromatisierter Zucker, der in Kleinverpackungen erhältlich ist. Man kann (echten) Vanillezucker aber auch selbst mit normalem Kristallzucker herstellen, indem man ausgeschabte Vanilleschoten darin aufbewahrt bzw. das ausgeschabte Mark mit Zucker gut vermischt oder mixt.

Vanillin

Der Aromastoff Vanillin ist in der Vanille enthalten, kann aber auch synthetisch hergestellt werden. Da die Welternte den Bedarf an Vanille keinesfalls deckt, gewinnt das künstliche Vanillin immer mehr an Bedeutung zum aromatisieren von Gebäck, Sahne, Früchten, Eis, Desserts, Süßspeisen und Getränken.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden