VW T3 16 Syncro BJ. 04/92 einer der letzten - BERLIN

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Anbei meine negative Erfahrung mit der folgenden Auktion vom Mitglied bulli0_6:

http://www.ebay.de/itm/110759498121?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1439.l2649

1. Soviel Dreck habe ich noch nie in einem Wagen gesehen. Sowas von versift da drin und stinkt. Man traut sich nicht da einzusteigen. Hygiene und Sauberkeit scheinen wohl ein Fremdwort beim Verkäufer zu sein.
2. Die Spiegel sind nicht die Originalen, wie auf den Bildern zu sehen
3. Jede Menge Kantenrost unter dem selbstgestrichenen schwarz
4. Der Motor verliert Öl. Kann auch vom Getriebe sein. Auf jeden Fall scheint da viel rumgefummelt zu sein am Motor.
5. Probefahrt nur möglich, wenn man das Y-Stück, Auspufff und Endtopfhalterung anbringt, was ich Vorort gemacht habe. Es paßte dem Verkäufer gar nicht, weil er erst darauf bestand, dass ich es per Trailer abhole.
6. Am Telefon hieß es, dass der Wagen abgemeldet sei. Die Nummernschilder waren jedoch noch am Wagen.
7. Der Wagen zieht volle Kanne nach rechts während der Fahrt. Verkäufer sagt, dass es Ihm nicht bekannt sei
8. Die Gangschaltung klackert und spielt verrückt beim schalten.
9. Beim Beschleunigen keine Vibration, aber wenn man vom Gas zurücknimmt und den Wagen rollen läßt, vibriert der Wagen unheimlich viel.
10. Steinschlag an der Frontscheibe Beifahrerseite. Laut Verkäufer soll die Scheibe nur 80 Euro inkl. Einbau Kosten. Very Happy
11. Fahrerseite Fenster herunter gekurbelt und konnte man nicht mehr hochkurbeln
12. Während der Probefahrt kam ein verbrannter Gummigeruch. Keine Ahnung, was das war, aber da scheint etwas zu schmoren
13. Der Wagen soll eine Gasanlage haben, wo komischweise kein Gas im Tank ist. Kann ja sein. Oder vielleicht auch Defekt?!?
14. Die gesamte Innenausstattung ist entweder abmontiert und liegen im Wagen oder sonst wo. Keine Ahnung. Sieht auf jeden Fall Katastrophal aus da drin.

Im Großen und Ganzen hatte ich das Gefühl, dass der Besitzer mich über dem Tisch ziehen will, weil vieles davon nicht in der Artikelbeschreibung stand. Meines erachtens ein Betrug.
Als ich Ihm sagte, dass der Wagen niemals 4910 Euro Wert ist, wurde er ganz schnell bockig und unfreundlich.

Leider haben wir uns die Mühe gemacht und die lange Strecke nach Berlin erlaubt.

Überlegt es Euch gut, wenn Ihr auch dahin fahren wollt.

Schlagwörter:

VW

T3

Syncro

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden