eBay
  • WOW! Angebote
  • Jetzt entdecken
Kostenloser Kontakt

VORSICHT ! beim Ebaykauf , Geiz ist Geil !

jolchr
Von Veröffentlicht von



VORSICHT  beim Ebaykauf

Wann kaufe ich bei Ebay ein ??? Und wann lieber NICHT !        

Als erstes sollte man ganz genau die Artikelbeschreibung lesen:

Wie sehen die Bewertungen aus, wieviel Bewertungen in dem letzten halben Jahr.

Ein Bewertungsprofil von 100%, ist noch keine Garantie das alles klappt.

Wieviel Porto wird verlangt, versichert oder unversichert.

Was ist es für ein Verkäufer?

Privater Verkäufer, Privatgewerblicher Steuerhinterzieher oder Gewerblicher Verkäufer?

Bei Gewerblichen Verkäufern; gibt es eine Adresse und Wiederrufsbelehrung? Ist Pflicht in Deutschland !

Bei Gewerblichen sollte auch eine telefonnummer stehen, steht da eine 0900 oder 0180 ziger telefonnummer, finger weg, der Verkäufer legt keinen Wert auf Kundenkontakt, sobald das Geld überwiesen ist.


So das sind so die ersten Punkte worauf man achten sollte.

Steht in der Artikelbeschreibung Neu oder Neuwertig?

Neu heisst Neu, Neuwertig ist Ansichtssache und kann eine böse Überraschung werden.

Wie sieht das Bild aus? Abbildung ähnlich kann bedeuten: Sie ersteigern genau das was in der Beschreibung steht, das Bild ist geklaut und dient nur dazu dumme Käufer zu locken. Navigation und Navigationsgeräte sollte man sich nie unversichert schicken lassen,immer auf dem versicherten Versand bestehen. Käuferschutz bei Ebay gibt es nur noch in verbindung mit PayPal. Kein PayPal also auch keinen Käuferschutzantrag !

Was steht unter Versandkosten; steht Versicherter Versand oder unversichert? Wenn da zb 9Euro stehen ist das noch lange nicht automatisch versicherter Versand. Steht da 9Euro Versand brauchen Sie sich hinterher nicht beschweren wenn Sie die Ware im Briefumschlag bekommen, frankiert mit 1Euro.

Jeder kennt die Postpreise: 4,5 Euro unversichert und 7Euro versichert.Wer lesen kann ist im Vorteil.

Ab 20-30Euro würde ich nur noch Versicherten Versand nehmen, was nützt einem ein Schnäppchen was nicht ankommt.

Wieviel Bewertungen hat der Verkäufer ?

Ist er neu angemeldet oder hat wenig Bewertungen, aber eine sehr sehr gute Beschreibung mit sehr guten Bildern, ist vorsicht angesagt.

Was hat der Verkäufer die letzten 30 Tage verkauft, kann man in einer Übersicht sehen, erweiterte Suche und dann den Haken einschließlich beendeter Angebote letzten 30 Tage.


Wo man auch drauf achten sollte:

Ist der Ebay Verkäufer mit dem Konto Inhaber identisch, gibt es einen telefon Anschluß zu der Adresse?

Nicht jeder läßt sich ins Telefonbuch eintragen.

So, wer über 500 Euro einem völlig fremden einfach so auf blauen Dunst hin überweißt, ist selber Schuld !

Teilweise geht es auch um höhere Summen.

Dummheit wird bestraft, ein zwei mal geht es gut, beim dritten mal werdet ihr über den Tisch gezogen.

Was mir auch aufgefallen ist, Konzertkarten werden meißt als Brief verschickt, ihr habt keine Kontrolle ob der Verkäufer wirklich etwas verschickt hat. Per Einschreiben habt ihr auch keine Sicherheit, Einschreiben sind nur bis 25 Euro versichert.

Hier noch etwas zur Abholung:

18.12.2006 AG Koblenz v. 21.6.2006 (Az. 151 C 624/06), ebay-Kunde darf Ware bei Versteigerer abholen. Das AG Koblenz hat entschieden, dass ein ebay-Kunde die Ware beim Versteigerer/Verkäufer abholen darf, wenn nicht ausdrücklich nur Versand vereinbart wurde. Das ergibt sich aus § 269 BGB, der festlegt, dass, soweit nichts anderes bestimmt ist, Leistungsort der Wohnsitz/die Niederlassung des Verkäufers ist. Für eine abweichende Vereinbarung langte die Angabe von Versandkosten dem Gericht nicht.


Keine Versandkosten mehr beim Wiederrufsrecht !

Das OLG Karlsruhe (Urt. v. 05.09.2007 - Az.: 14 U 226/06) hat entschieden das man als Käufer bei einem Widerruf auch die Versandkosten zurückbekommt, für Hin-und Rücklieferrung !

Pampers Windeln ab dem 3. Geburtstag auf Rezept möglich

Falls ihnen der Ratgeber gefallen hat und Sie ihn informativ fanden, würde ich mich über eine hilfreiche Wertung freuen.
mfg
jolchr

Mit eBay aus der Arbeitslosigkeit

Geld sparen beim Ebaykauf , dank Cashback

Irrtümliches ein Euro Sofort Kauf Angebot

Ich habe bezahlt, aber noch keine Ware erhalten !

Nachrüst-Kat / Kaltlaufregler - So sparen Sie Steuern

Anhänger umrüstung / umbau auf 100 kmh

Vorsicht beim Möbelkauf - Lieferzeiten !!!

Mindestpreis nicht Erreicht !

Datenschutz bei Ebay - VORSICHT Datensammler !!!

Rücknahme einer Bewertung - Neutral oder Negativ wieder möglich !

PayPal und eine reibungslose Kaufabwicklung ???

Versicherter Versand ist wettbewerbswidrig ! Abmahnung

So macht Ebay keinen Spaß ! Ebay zieht viele Betrüger an !

Bewertung Betrüger Abmahnung Versand PayPal

Bewertungen 100% Bewertungsreform 2008

Garantie und / oder Gewährleistung *** Vorsicht ***

Warum Privates Mitgliedsprofil ???

Edelstahl Räucherofenkauf

Diskutiere nie mit einem Idioten ......

Missbräuchliche Negativbewertung

Ratgeber - Kopieren erlaubt?

Kein KAUFVERTAG wenn einmal überboten * VORSICHT

GEBOTE zurückziehen, Wie geht das ???

Computerstimme ruft an, nur Gebühren , Bauernfängerei !

Keine Sicherheitskopien ? CD oder DVD Defekt ? Was tun

Wann kaufe ich bei Ebay ein ??? Und wann lieber NICHT !

PayPal ist Sicher? Ebaykauf im Ausland **VORSICHT**

Bastelstunde bei EBAY ??? Es wird immer schlimmer

Vorsicht beim XENON Licht nachrüsten !

wiederbefüllte Patronen beim HP Drucker ! Probleme ?

Schrottentsorgung über EBAY. DEFEKT ? UNGETESTET ?

Mit Leeren Druckerpatronen Geld verdienen , Geld sparen

Strom immer teurer, Anbieterwechsel spart 20-30 %

Anonyme Werbeanrufer einfach sperren,endlich Ruhe

Bieten in der letzten Sekunde, oft NICHT möglich !

ABZOCKE beim Kaminholz

Mexx Kinderkleidung für Jungen und Mädchen

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Notebook-Kauf aus Malaysia/China = Betrug trotz PayPal Ich habe Anfang August 2007 bei Ebay einen Dell Latitude D520 über Ebay.de gekauft. Der Verkäufer hatte seinen Wohnsitz in Malaysia. Der Preis des Notebooks lag bei 605$ zzgl. 40$ Versand. Der Verkäufer akzeptierte die Bezahlung mit PayPal, war als gewerblicher Verkäufer angemeldet und hatte 17 positive Bewertungen. In seiner Artikelbeschreibung war eine Telefonnummer sowie eine Adresse angegeben. Daher und vor allem, weil er PayPal akzeptierte lies ich mich auf dieses Geschäft ein. Nachdem ich den Artikel mit PayPal bezahlt hatte, verschickte der Verkäufer das Notebook. Nach ca. 4 Tagen war es in Deutschland beim Zoll. Nach 13 weiteren Tagen war die Zollabfertigung fertig. Das Notebook kam jedoch nicht an. Also fragte ich bei der Post an, wo denn mein Paket sei. Dort wurde mir mittgeteilt, dass es zurück an den Absender geschickt wurde, weil die Adresse nicht stimmte. Daher rief ich das malaysische Versandunternehmen an und ließ mir den Versandschein per Email zuschicken. Was herauskam, war eine einzige Betrügerei: der Verkäufer hatte auf den Versandpapieren absichtlich eine frei erfunde Adresse angegeben, bei der die Post das Paket niemals hätte zustellen können. Im Nachhinein erfuht ich, dass er diese Betrügermasche auch bei anderen Käufern eingesetzt hat. Er hat regelmäßig eine frei erfundene Adresse angegeben und konnte deshalb davon ausgehen, dass die Ware wieder zurückgeschickt wird. Also machte ich sofort einen Käuferschutzantrag bei PayPal. Nach 3 Wochen wurde mir der Käuferschutz gewährt. Jedoch wurden mir nur 200$ zurück erstattet, da der Käuferschutz in Höhe von 500€ bzw. 2000$ nur dann gewährt wird, wenn dies in der Artikelbeschreibung unter "Sicher kaufen" (oben an der rechten Seite unter dem Kästchen "Frage an den Verkäufer") auch so steht. Falls dort Nichts erwähnt ist, ist auch kein Käuferschutz gewährleistet. Nun habe ich eine neue Erfahrung gesammelt und weiss, das man am besten nur Regional oder National einkauft. Liebe Ebayer, ich habe mir die Mühe gemacht, diesen Bericht zu schreiben, um Euch, liebe Leser, einen kleinen Tipp zu geben. Falls Euch das Lesen dieses Tipps etwas gebracht hat, würde ich mich freuen, wenn Ihr den Tipp kurz bewertet.
 
Verfassen Sie einen Ratgeber
Wählen Sie eine Vorlage aus

Zusätzliches Navigationsmenü