VORSICHT BEI WARENBETRUG !!!!!

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war


123kreidler-engelbrecht warnt vor WARENBETRUG !!!!!





ICH HATTE LEIDER EINEN ZUSAMMENSTOSS MIT EINER FRAU AUS DEN EBAY KLEINANZEIGEN :

MEIN SOHN HATTE SICH AUF DIE ANZEIGE GEMELDET   - 7 PLAYSTATION-SPIELE - FÜR  25,-- €URO ANGEBOTEN IN EBAY KLEINANZEIGEN
HABE GEFRAGT PER MAIL ; WENN ICH MEHR BEZAHLE - OB SIE DANN SO NETT WÄRE MIR DIE WARE AUCH ZUZUSCHICKEN - DA ICH NICHT AM WOHNORT DER VERKÄUFERIN WOHNTE!!! WÜRDE SIE MACHEN SOGAR PER HERMES DANN WÄRE DIE WARE AUCH VERSICHERT !!! ICH HABE MICH GUT AUFGEHOBEN GEFÜHLT ZUNÄCHST UND MEIN 14-JÄHRIGER SOHN FREUTE SICH AUF 7 PC-SPIELE DA ER SICH TASCHENGELD ANGESPART HATTE UM SICH DANN EINE FREUDE ZU MACHEN !!!!

ANKEKOMMEN IST NACH WOCHEN UND MONATEN GAR NICHTS !!!! SIE BETEUERTE DASS ES HERMES SEIN VERSCHULDEN GEWESEN SEIN MÜSSTE UND HAT MIR EINE NUMMER ABER ERST DANACH ALS ICH SEHR VERÄRGERT DANN MIT IHR UMGING ; SIE HAT SICH KEINER SCHULD BEWUSST VERHALTEN MIR GEGENÜBER !!! IMMER WIEDER WAR HERMES DER SCHULDIGE UND DANN BIN ICH MAL ZU HERMES HIN UND HABE DIE NUMMER ABGEGEBEN UND DIE ZENTRALE SAGTE MIR DANN DASS DIESE DAME ZWAR DIE WARE ANGEMELDET HATTE BEI HERMES ABER DIE WARE ---NIE HINGEBRACHT HATTE --- ALSO -- SIE HATTE NIE DIE ABSICHT DIE WARE ZU VERSCHICKEN !!!!

 DIE POLIZEI ; HAT DIE DAME HERAUSGEFUNDEN ÜBER DIE KONTOVERBINDUNG UND SOMIT IST IHR KLEINES "UNTERNEHMEN" AUFGEFLOGEN -- MUSSTE ZUR POLIZEI IN MAINZ  -- UND MIR ODER BESSER GESAGT MEINEM SOHN - UNSER GELD ZURÜCKÜBERWEISEN -- WAR EINE 18-JÄHRIGE JUNGE STUDENTIN

ALSO WENN IHNEN SO ETWAS AUCH MAL PASSIERT -- SCHEUEN SIE SICH NICHT AUCH MAL EINE ANZEIGE BEI DER POLIZEI ZU MACHEN !!!! DENN SIE HAT VORAUSKASSE VERLANGT UND DASS BRAUCHT MAN BEI DEN KLEINANZEIGEN GAR NICHT !!!!!

Schlagwörter:

WARENBETRUG

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden