VORSICHT BEI PAYPAL BETRUG!!!!

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Sehr geehrte eBayer/in!

Aus aktuellem Anlass verfasse ich nunmehr einen neuen Ratgeber " Vorsicht bei PayPal Betrug ".
Gestern wurden mit einem Gehackten eBay Mitglieds Account mehrere Artikel bei mir gekauft, und diese mit einem Gehackten PayPal Account bezahlt.
Gesamt Schaden beläuft sich auf mehr als 640 Euro.
Nach langen hin und her haben wir es doch geschaft Kontakt zum PayPal Inhaber als auch zum eBay-Mitglied kontakt aufzunehmen.

Nun unsere vorgehensweise:

PayPal Inhaber Stonierte Sofort alle Zahlungen "nicht autorisierte Zahlungen"
Ich meldete alle Artikel als nicht Bezahlt / Käufer tritt vom Kauf zurück.
Käufer stimmte alle Transaktionen zu.

eBay, PayPal und die Polizei wurden bereits Informiert Strafanzeigen wurden bereits erstattet.

Aus diesem Grunde kann ich nur jedem Verkäufer raten Vorsichtig zu sein bei PayPal Zahlungen, erst Recht wenn es sich um Artikel handelt wie via eMail versendet werden ( Smileycode für knuddels.de, Knuddels, Smileys Bilder, Informationen ).
Da man für solch eine Art keinen Versandnachweis bekommt kann ich nur jedem Verkäufer raten in diesem Fall nur auf Überweisung zu bestehen.

Ich hoffe ich konnte einige Verkäufer mit diesem Ratgeber etwas weitere Helfen.

Und ich Wünsche mir das eBay dieser Art von Mißbrauch ( hacking ) herr wird, damit dies hoffentlich bald kein Thema hier ist.

Standard-exam
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden