VERSANDKOSTEN UND SPARTIPPS FÜR VERKÄUFER UND KÄUFER

Aufrufe 51 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ein guter Tipp von mir: Versenden Sie nur versicherte Pakete. Es erspart Ihnen sehr viel Ärger bei Beanstandungen.

Sie haben einen Nachweis daß Sie den Artikel verschickt haben und daß der Artikel zugestellt wurde!

Der Käufer hat den Nachweis daß er verschickt wurde  und kann anhand der Paket Nr. den Versand des Paketes nachverfolgen. Entweder im Internet oder Hotline Nummer für Paket-Nachforschung 01805-3452255 bei DHL. Sind super nett und sehr hilfreich. Kann ich nur empfehlen.

Fürs Inland geht auch Nachverfolgung im Internet. Ausland ist nur unter der oben angegebenen Hotline Nummer möglich

Vorausetzung ist aber auch gute Verpackung damit alles gut ankommt. Sauber und ausreichende Polsterung. Ich habe kürzlich eine teure Porzellen-Uhr in Zeitungspapier eingewickelt geschickt bekommen und das in einem vergammelten Schuhkarton. Hat mich gewundert, daß da nix kaputt war. Auch nicht stilgerecht, wenn man Versace kauft und die Verpackung aussieht als wäre es vom Sperrmüll.

DHL sagt zum Beispiel, daß der Inhalt so verpackt sein muß, das ein Fall von ca. 1 Meter nicht zu Beschädigungen führen darf

Ihr DHL Paket ist nicht nur gegen Verlust versichert, sondern auch bei Beschädigung. Was gerade bei zerbrechlicher Fracht sehr nützlich ist.

Ich kennzeichne immer meine Pakete mit rotem Klebeband  Auschrift "VORSICHT GLAS". Ist bei Ebay unter Verpackungen günstig zu finden. Ebenso Luftpolsterfolie, die sonst sehr teuer ist und Packpapier. Auch Zeitungen sind gut geeignet.

Erfahrungsgemäß werden diese Pakete mit "Vorsicht Glas" oder "zerbrechlich"schonender transportiert

Sollten Sie ein Paket annehmen, das schon von außen nicht mehr gut aussieht und beschädigt ist, bestehen Sie darauf es vorher auszupacken und zu kontrollieren in Anwesenheit des Zustellers! Wenn Sie sicher gehen wollen immer in Anwesenheit der Person öffnen und erst dann unterschreiben wenn der Inhalt unversehrt ist.

Wenn Ihr Postpaket schon geöffnet ist, (am besten unter den Augen eines Zeugen) und Sie dann feststellen, daß was beschädigt ist sofort reklamieren. Bei DHL das komplette Paket mit Inhalt und der Verpackung aufs Postamt bringen. Wenns von außen schon beschädigt aussieht nur in Anwesenheit einen zuständigen Postbeamten öffnen!

Ich habe meinen Nachbarn untersagt Pakete für mich anzunehmen!!! Wenn die unterschrieben haben ist es schwierig zu reklamieren. Habe schon erlebt, daß der Zustelldienst behauptet hat, es wäre bei den Nachbarn kaputt gegangen. Das riecht dann nach Ärger!!!

Mit DHL geht es am schnellsten. Habe ca.500 Pakete in einem Jahr verschickt und davon waren ca. 80 % am nächsten Tag beim Käufer angekommen. Die restlichen waren nach 2 Tagen ausgeliefert! Von Vorteil ist auch, daß man falls die Zustellung nicht möglich ist, das Paket bei der zuständigen Poststelle innerhalb einer Woche abholen kann. Benachrichtigung liegt im Briefkasten!

Außerdem weiß ich wann bei mir der Postbote kommt. Und zwar immer etwa zur gleichen Zeit. Bei allen anderen Zustellern ist es schwierig, die kommen zwischen 7 Uhr morgens und 19 Uhr abends. Hermes hat mich schon Samstags um 8 Uhr geweckt. Oder mitten im Winter nachts um 21,30 Uhr ein Paket geliefert.

Selbst ausdrucken des Versandscheines kostet statt 6,90 Euro dann nur 5,90 Euro bis 10 kg, 10 - 20 kg kosten dann statt 9,90 Euro nur 8,90

Man kann ab 1.10.2006 auch schwere Pakete bis 31,5 kg günstig und versichert mit 13,90 verschicken.

Statt Päckchen kann auch Maxibrief die günstigere Variante sein. Statt 3,90 Euro  dann nur  2,20 Euro. Aber nicht alle Artikel sind für diese Größe zum Versand geeignet.

Die genauen Maße der Versandtabelle entnehmen. Bei der Post erhältlich!

Holen Sie sich auf jeden Fall in ihrer Postfiliale das kleine Heft mit den Versandinformationen die es kostenlos gibt und eine große Hilfe sind bei Versand im In- und Ausland sind. Da steht alles drin was Sie zum Versenden wissen müssen, Gewicht, Größe, Preis usw.

Die Paketdienste sind auch alle gut. Lohnt sich aber nicht, wenn man weit zur nächsten Annahmestelle fahren muß! Weder für Käufer noch für den Verkäufer. Bei diesen Benzinkosten sind schnell mal 2-3 Euro zusätzlich verfahren. Kleinere Paket lohnen auf jeden Fall bei Hermes Versand zu verschicken. Bis 50 cm Umfang (kürzeste und längste Seite messen) verschicken Sie dort versichert für 3,90 Euro. Versandzeit hier 2-3 Wochentage. Samstag kein Versand oder Zustellung. Fürs Ausland ist zur Zeit 8,90 Euro bei XS Paketen. Paketumfang bis 30 cm. Für kleinere Artikel supergünstig. Holen Sie sich im Hermes Versandshop eine Versandtabelle.

Dort sind Preise und Paketgrößen angegeben und in welche Länder verschickt werden kann. Manche Länder sind hier wesentlich günstiger als mit DHL.

Vergleichen lohnt sich!

GLS ist superschnell und zuverlässig. Auch DPD ist günstig mit 50 cm Paketumfang für 4.- Euro. Lassen Sie sich auch dort Versandkosten- Tabelle geben.

Auch über Internet  sehr gut zu vergleichen. Fragen Sie auch in allen Annahmestellen nach der Uhrzeit, wenn die Pakete rausgehen.

Bei mir ist zum Beispiel Hermes morgens um 8.15 Uhr, DPD um 15 Uhr und Post mit DHL um 14,30 Uhr. So kann ich entscheiden, wenn was noch dringend raus muß mit welchem Versandunternehmen ich verschicke. Ist aber in jedem Ort unterschiedlich.

Immer nur an die bei Ebay angegebene Versandadresse schicken. Weigern Sie sich auf jeden Fall, wenn jemand Sie bittet die Sendung an eine andere Adresse zu schicken. Es gibt die Möglichkeit, daß der Käufer seine Versandadresse ändert! In einer Minute ist das zu machen. Und Sie sind auf der sicheren Seite!!! Schützt vor Betrügern! Ich habe das 1 mal gemacht an einen anderen Namen und eine andere Adresse verschickt. Das hat mich 64.- Euro gekostet, weil ich dem Käufer der angeblich nie das Paket bekommen hat die Ware noch mal schicken mußte.

Zahlt der Käufer mit PayPal unbedingt nur an die bei PayPal hinterlegte Adresse schicken!

Bei Zahlungen mit PayPal nur versichert versenden und nur mit Versandunternehmen die PayPal auch akzeptiert. Sonst kann es teuer werden, da PayPal nur bei versichert verschickten Paketen haftet und sonst das Geld bei Verlust bei Ihnen holt!

Nun viel Freude beim Verpacken und Verschicken. Ich hoffe daß ich hnen ein paar hilfreiche Tipps und Erfahrungen von mir weitergeben konnte und Ihnen dadurch viel Ärger erspart bleibt!

WENN SIE DIESEN RATGEBER HILFREICH FANDEN, VERGESSEN SIE NICHT ZU BEWERTEN !   DANKE UND GUTE GESCHÄFTE IHRE EVA

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden