Unterflurzugsäge Einhell

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Seit 3 Wochen warte ich auf einen Ersatzmotor für meine Unterflurzugsäge Einhell.
Bei einem Probeschnitt geriet ein Fremdkörper in den Motor. Das führte zur Zerstörung der Schleifkohlen und des Kollektors.
Der Motor hat die Schutzart 0 und ist daher auch noch in Brand geraten. Bei Holzstaub leicht möglich. Solange der Hersteller das nicht ändert, ist die Maschine nicht betriebssicher.
Der Kontakt zum Lieferanten ISC Gmbh in Landau erinnert an eine Behörde der übelsten Art. Für meine Reklamation waren verschiedene Mitarbeiter zuständig, jedesmal ein anderer mit unterschiedlichem Informationsstand und unterschiedlichen Aussagen.
Ich warte noch immer auf den Ersatzmotor (Datum : 18. Januar 2008). Datum des eingetretenen Schadens: 2.10.2007.(!)
27. März 2008: immer noch kein Ersatzmotor. Angebot des Händlers: Umtausch gegen eine andere Säge,da dieser Typ z.Z. nicht verfügbar.
Heute am 26.5. 2008 den Ersatzmotor bekommen.  Der Einbau ist nicht einfach!


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden