Unterbodenleuchtungen und Ihr Fortschritt (Neon vs LED)

Aufrufe 259 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Unterbodenbeleuchtungen bei Auto's sind schon ewig immer hinterfragt, ob sie zu zugelassen werden können oder nicht.
Viele erzählen das man sie aus Ausstiegstebleuchtungen eingetragen bekommen kann und dies stimmt auch,
allerindg sind diese Eintragungen leider nicht zulässing und können bei einer Überprüfung auch sehr schnell wieder gestrichen werden.

Ich will hier allerdings nicht über Zulassungen, Freigaben oder E-Zeichen reden.


Mir ist es wichtig einmal etwas über verschiedene Qualitäten und UBB's zu berichten,
da ich selber schon verschriedene hatte, bei Freunden montierte und auch ausführlich getestet habe.

Unterscheiden muss man generell zwischen Neon-Sets und LED-Sets.

Ersteinmal zu den Neon-sets meinen Erfahrungen hier sind das man schöne Ausleuchtung mit diesen Sets erreichen kann,
allerdings hat man noch sehr viel mehr Probleme. Da es sich bei den Neonröhren um Glasröhren handelt sind sie sehr zerbrechlich,
und dies passiert leider sehr sehr heufig. Es fängt oft schon beim Transport an, das kleine "Pakethonks" schon nicht
dazu in der Lage sind ein Paket zu Transportieren ohne einmal drüber zu laufen. Dadurch Röhre defekt,
dann fängt man schon befor man sie montiert an zu Reklamieren. Weiter geht es damit wenn man sets mit externen Trafos hat,
das diese schonmal öfters defekt gehen oder das einfach die Lebenszeit der Röhren sehr gering ist.
Also kurz gefasst voll für den Ar...

Weiter geht es mit den LED-Sets, hier habe ich angefange verschriedene Gernerationen zu unterscheiden:

1. Standard LED Sets (Acrylröhre, Platine und 5mm LED's)
2. Geschliffene Sets (Acrylröhre mit Prismaschliff, Platine mit 5mm LED's)
3. Massen LED Sets (Acrylröhre, Platine mit 300-600 billig LED's)
4. Zugeslassene LED Sticker Sets (2-10 Gummiprömpel mit ner 5mm LED)
5. einfache Flexibele LED Sets oder Lichterschläuche
6. SOft-Slim Flexible LED Unterbodenbeleuchtung (Hersteller Suchen, Wiederverkäufer meiden!)


Bei den Standard LED Unterbodenbeleuchtungen hatte man immer das Problem das die LED's unter dem Auto punkte geworfen haben
und daher sah die Ausleuchung immer schlecht aus. Von diesen Sets haben auch einige daher sehr schnell abstand genommen
und sind wieder auf Neon Sets gegangen.

Danach kamen die ersten Sets mit geschliffenen Röhren, hierbei waren die Acrylröhren von innen so geschliffen das das licht der LED's
aufgespalten wurde und daher eine bessere Ausleuchtung zu stande kam. Der nachteil hierbei war das die LED's nicht besser wurden,
und daher die helligkeit der sets einfach zu schwach war.

Danach hatten einige Hersteller die tolle Idee, viel hilft viel. Naja, dabei sind dann diese Massen LED Sets entstanden.
Doch hat man um kampfpreise fahren zu können einfach den billigsten Dreck an LED's verwendet den man finden konnte,
dementsprechend war die Ausleuchtung dann auch ungleichmäßig und die LED's vielen nach und nach aus.

Von großen Automobilzubehör Herstellern kamen dann die LED Unterbodenbeleuchtungen mit Zulassung,
wer sich das ausgedacht hatte gehört meiner Meinung nach erschossen. Schlechtverarbeitete Gummiprömpel
mit einer oder drei LED's sollten für eine Ausleuchtung sorgen? Naja, sprechen wir nicht weiter...

Dann kamen die ersten einfachen Flexibelen LED Unterbodenbeleuchtungen, die Idee war hervorragend,
jedoch scheitere die umsetzung leider oft. Es wurden wieder die fehler der Sets 1 und 3 gemacht.
Zudem kamen dann noch probleme wie schlechte kunststoffe die bei kalten Temperaturen brechen oder
mangelde Befestigungsmöglichkeiten.

Dann hat jedoch endlich mal ein Hersteller länger als 5 Minuten über diese Technik nachgedacht,
dabei herausgekommen sind die Sogenannten Soft-Slim Unterbodenbeleuchtungen.
Hierbei wurden endlich mal qualitativ ausgezeichnete LED's verwendet, die Kabellängen waren angepasst,
so das man keine Verlängerungen der Kabel stricken musste, Funkfernbedienungen wurden eingeführt,
richtige Halterungen womit das Set befestigt werden konnten.
Mit diesen Sets hat man endlich eine super Mischung aller Vorzüge.
Bitte beachtet allerdings das Ihr euch an den Hersteller bzw. den Importeur dieser Sets halten solle,
die habe ich nicht gemacht und hatte mir das Set bei einem Wiederverkäufer bestellet.
Dieser war zwar aus irgendeinem Grund günstiger als der andere allerdings
konnte dieser mit nicht weiterhelfen als ich die Funkfernbedienung überfahren hatte.
Durch etwas sucherrei konnte ich den Importeur der Sets auswendig machen. (Auch eBay Anbieter)
Dieser konnte mir dann sehr freundlich und kompetent eine neue Funkfernbedienung senden.

Als kleine Suchhilfe: Flexible LED Unterbodenbeleuchtung  
(Der Anbieter zeigt sehr oft einen Delorean in deinen Angeboten)


Ich hoffe das dieser kleine Ausblick sehr hilfreich bei eurer Auswahl sein wird und das sie die richtige Entscheidung trefft.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden