Unrealistische Bewertung zur Einschätzung von Ratgebern

Aufrufe 13 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Achten sie einmal auf die Verhältnisse zwischen dem Aufruf / Lesen eines Ratgebers und den tatsächlich abgegebenen Beurteilungen.

Haben sie sich noch nicht gefragt ob es tatsächlich so ist, dass nur ca. 2% aller die den Ratgeber gelesen haben eine Bewertung abgeben wollen?

Nein, sicher glauben Sie das nicht und Ihnen ist es sicher bereits selbst so ergangen wenn Sie einen Ratgeber oder Testbericht als positiv oder negativ bewerten wollten.

Sie sollten sich neu einwählen und das, obwohl Sie sich bereits in Ihrem Account angemeldet haben.

Spätestens jetzt hat sich die Sache erledigt. Nur weil ich eine Beurteilung abgegen möchte muß ich mich nochmals einloggen? Wie einfach könnte es doch sein wirklich nur den Bewertungsbutton zu drücken. Nur so erfahren wir doch wie hilfreich die Ratgeber und Testberichte tatsächlich sind. Wenn 571 User etwas gelesen haben und nur 12 dieser haben den Aufwand eines neuen Login nicht gescheut und bewertet.

Was soll uns das sagen? Ist der Ratgeber oder Testberichte so schlecht? Oder verhalten sich alle nur neutral?

Sind das vielleicht alles nur Bekannte oder Familienangehörige, die bewerten?

Hat denn keiner wirkliches Interesse, die Ratgeber und Testberichte zu beurteilen?

Also wo steckt hier die Logik. Soll so eventuell verhindert werden, dass User die nicht bei eBay gemeldet sind eine Bewertung abgeben von Leuten die diese nichtmal kennen und über Problematiken die nicht nachvollziehen können weil sie diese nicht beschäftigt?

Lass Euch keinen Bären aufbinden.

Wenn ich mich heute irgendwo anmelde oder einlogge landet mindestens ein Cookie auf meinem Rechner. Und dieser kann durchaus verhindern das keiner bewertet, der nicht bei eBay gemeldet ist. Gleichzeitig kann dieser dazu beitragen, diese Ratgeber und Testberichte endlich zu einer aussagekräftigen Rubrik zu machen.

Welchen User soll ein Ratgeber oder Testberichte überzeugen, wenn dieser nur minimale Bewertungen hat aber hunderte ihn gelesen haben.

Mich jedenfalls, nicht!

Sicher ist es hier eher ein Testbericht als ein Ratgeber über diese Kategorie. Es wird uns so auch nicht möglich sein es zu ändern. Aber ich habe die Hoffnung, dass verantwortliche von eBay es lesen und darüber sich eine für uns, positive Meinung bilden und es abändern. Die Notwendigkeit der Änderung kann aber nur erfolgen wenn eine Bewertung vorgenommen wird und Sie so eBay zeigen, das Handlungsbedarf besteht.

Vielen Dank für Ihr Interesse, joerg_heidrich

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden