Ungerechter Umgang mit dem Bewertungssystem

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo liebe Ebayer,

wer als gewerblicher Verkäufer viele Transaktionen abschliesst, hat es schwer wirklich jeden Kunden zu 100% zufriedenzustellen. Ein bisher makelloses Bewertungsprofil bekommt schnell einen Schandfleck, wenn neutral oder negativ bewertet wird. In meinem Fall war es Kunde der von der gelieferten Ware enttäuscht war (Qualität bei einem 1,- € Artikel wurde bemängelt). Dies teilte er per Email mit. Ich war schon sehr erstaunt, das bei dem Preis überhaupt auf einen solche Details geschaut wurde. Schliesslich kostet der Artikel im Handel überlicherweise 5-7 mal soviel. Das sagt ich im auch, bot aber trotzdem die Rückabwicklung gem. der AGB und den gestzlichen Vorgaben an. Dabei hätte der Kunde bei 5,- Warenwert und 5,- € Versandkosten zunächst selbst die Rücksendekostentragen müssen und hätte von mir dann auch nur den Warenwert erstattet bekommen. Daraufhinfolgte als Reaktion eine negative Bewertung - doch wohl auch nur aus Rache, das er sich die AGB nicht durchliest und nun alles auf den Verkäufer abwälzen will.

Grundsätzlich kann ich nur allen Käufern und Verkäufern raten, alle Reklamationen im Vorfeld per Email zu klären. Die Handelsspannen sind bei den meisten Artikeln sehr gering. Wie anders sind teils erhebliche Preisvorteile gegenüber dem lokalen Fachhandel zu erklären.Reklamationen bei preiswerten Artikeln führen schnell zu einem dicken Minus für den Verkäufer. Zusaätzliche Kosten, die durch den Rückversand entstehen, können daher unter gar keinen Umständen erstattet werden.

Nutzt trotzdem das Bewertungsprofil, um euch vor Abgabe eine Gebotes über den verkäufer zu informieren. Setzt euch bei Unklarheiten oder Beratungsbedarf im Vorfeld mit ihm in Verbindung und stellt eure Fragen. Wer ganz auf Nummer Sicher gehen will und den Artikel den er kaufen will vorher sehen und testen will, der sollte auf Ebay verzichten und in den orstansässigen Fachhandel gehen.

Trotzdem wünsche ich allen weiterhin viel Spaß beim bieten. 3-2-1 meins ! 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden