Ungenaue Angaben bei Modellen von Märklin, Wiking etc..

Aufrufe 28 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Interessierte Sammler von Modellen von Wiking, Herpa und anderen Modellautos, aber auch bei MÄRKLIN- Eisenbahnprodukten treffen immer wieder auf Produktbeschreibungen, wie "kaum Gebrauchsspuren", "unwesentliche Abnutzung" und ähnlichen schwammigen Angaben, beim Stöbern auf den Ebay-Seiten.

Was heißt das eigentlich? Der eine Sammler versteht unter einem fehlenden Zubehörteil nur ein geringfügiges Manko, der andere, wahrscheinlich der Käufer, schlägt schlichtweg die Hände über dem Kopf zusammen, wenn er die Ware von der Post geliefert erhält.

Ich empfehle jedem, bei gewissen Zweifeln, vor dem Bieten, per E-Mail Kontakt mit dem Verkäufer aufzunehmen, denn im Nachhinein, erweisen sich die oft nur als geringfügig angegebenen Schäden als größer als zunächst angenommen. (Reines Ermessen und abhängig von der Sichtweise des Einzelnen).

Mir ist klar, und ich spreche aus Erfahrung, dass einige Ebayer in dieser Hinsicht nicht sehr "gesprächig" oder kooperativ sind, jedoch sollte man gerade bei höherwertigen Produkten eher Vorsicht walten lassen.

Meine Erfahrungen sind diesbezüglich nicht die Besten!!!

Mein Rat: Den (Ebay-) Markt genau sondieren, um nicht irgendwann eine derbe, böse Überraschung zu erleben. Gerade bei preislich hochangesiedelten Auktionen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden