Unerklärliche Phänomene V.Viktor Farkas (1988)

Aufrufe 22 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Unerklärliche Phänomene jenseits des Begreifbaren von Viktor FARKAS zuletzt verlegt 1988 Umschau Verlag, Frankfurt/ Main., verrgiffenes Buch.,  Eine erweiterte Neuausgabe erschien 2001 unter dem leider irreführenden Titel "neue unerklärliche Phänomene" im Argo Verlag. (Hinweis: mehr als 80% der ursprünglichen unerklärlichen Phänomene finden sich in der erweiterten Neuausgabe wieder, so daß man nicht unbedingt beide Bücher kaufen sollte!!, der Titel ist leider  etwas irreführend!)Der Autor setzt in diesem Buch scheinbar isolierte Vorgänge in Zusammenhang, von den Rätseln des menschlichen Gehirns bis zur Macht des Geistes über die Eemente Raum und Zeit, vom Gedächtnis der Materie bis zum Blick ins Morgen, von mysteriösen Selbstverbrennungen (brrr!!) bis zu Kugelblitzen, von Toten die nicht verwesen bis zu solchen, die keine Ruhe finden, von unerklärlichen Jenseitsbotschaften bis zum wissenschaftlichen Beweis der Unsterblichkei, vom Verschwinden von Einzelpersonen bis zu Armee-.Einheiten, die sich in Luft auflösen (!) von Fabeltieren und Monstren, von Lebewesen aus dem Anderswo bis zu lebendigen Sagengestalten,  von verborgenen Kräften bis zur Bioenergie, von Glückspilzen bis zur unheimlichen Macht von Flüchen ....Das Buch berichtet noch von PSI-Forschugn in Ost und West. von Paradoxien und möglichen Unmöglichkeiten., eines der 5 besten Bücher zum Thema Unerklärliches! Nachtrag vom 23.3.2008:  Bisher haben 680 ebayer(innen) diesen Testbericht gelesen, aber nicht einmal 10% haben eine positive Bewertung abgegeben. Bitte nehmen Sie Sich die 10 Sekunden zeit für einen kurzen Click, danke im Voraus!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden