Überteuerter Versand & gewerblicher Handel als Privat

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo liebe Leute,

ich bin nicht ganz sicher aber denke, dass das folgende Mitglied nicht "Privat" sondern "Gewerblich" handelt. (Ich formuliere es mal absichtlich rechtlich abgesichert obwohl ich nach längerer Beobachtung sicher bin.)

"alxwol "   hier ist der Link zu seinen Angeboten! 

Zudem möchte ich mal auf seine Versandpreise aufmerksam machen. Ist das nicht der Hammer?

Wer´s braucht kauft es wer nicht spart sich sein ganzes Geld. Letzteres wäre in diesem Fall mein Rat(geber) an Euch.

Nachtrag vom 11.Sept. ´08 : Der Verkäufer hat alle Angebote herausgenommen. Das hat er aber schonmal gemacht und danach wieder alle eingestellt. Mal sehen wann sie wieder eingestellt werden. Andererseits hat er gelernt und wird sich zuerst mal einen Gewerbeschein besorgen und schön seine Steuern zahlen.

Ist ja auch ziemlich ungerecht den anderen angemeldeten Verkäufern gegenüber wenn er sich  hier sein tägliches Brot verdient ohne Steuern abzudrücken, sowie alle anderen es aber machen müssen und machen.

- Heute, 26.09.08 bietet er keine Artikel an. Bestimmt hat er es geschnallt.

 

Nun ist seine Mitgliedschaft beendet.  Wahrscheinlich handelt er nun unter einen anderen Namen weiter.

Liebe Grüße

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden