Überprüfung von Abgasleitungen von Brennwertfeuerstätte

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

Ihre Abgasanlage ist Überprüfungs.- und nicht Kehrpflichtig. D.h., je nach Landesrecht muß der Schornsteinfeger bei der Überprüfung der Abgasanlage feststellen ob die sichere Funktionsfähigkeit gegeben ist. Das kann man auf verschiedene Arten machen. Je nach den örtlichen Gegebenheiten besteht z.B. die Möglichkeit eine Abgasleitung abzuspiegeln, mit einer Kamera zu inspizieren oder auch abzuhaspeln. Das was der Schorni bei Ihnen getan hat war das haspeln. Eine übliche Art und Weise den freien Querschnitt der Abgasanlage festzustellen.  Häufig wird von den Installateuren nicht darauf hingewiesen das auch in Abgasleitungen Verschmutzungen sein können.

Ich hoffe Ihnen mit den kurzen Ausführungen gedient zu haben.

Gruß

SFmeister

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden