UVC-Klärer/ TMC-Teichklärer/UVC-Geräte/ Brenner/Schrott

Aufrufe 14 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

TMC-Brenner - TMC-UVC-Gerät - TMC-Teichklärer - Billigschrott

Achtung! Meine Erfahrung mit dem o.g. Brenner könnte für potenzielle Käufer sehr wichtig sein.

Ich wurde von diesem UV-Gerät mehr als enttäuscht und bin wieder zu Oase zurück gekehrt.

Da unser Filtersystem geändert wurde, kamen auch zwei neue Brenner (jeweils 18 Watt - mit beim Filtersystem) dazu.

Wie ich jetzt leider feststellen musste, handelt es sich dabei zwar um "preiswerte", um nicht zu sagen Billigprodukte. Normalerweise bin ich nicht so leichtsinnig und lasse mich von einem Verk. einfach so bequatschen - nun, er hat es geschafft.

Also, alles schön angebaut - alles läuft, alles ist prima.

Nach ca. einem 1/2 Jahr dann das grosse Erwachen - beide, wohl bemerkt beide Brenner haben einen Riß im Plastgehäuse und zwar an der gleichen Stelle. Nach  meinem Dafürhalten ist das ein grosser Schwachpunkt bei diesen Geräten.

Das bedeutet, dass das Wasser ständig in den Garten läuft und sich der Teich leert.

Da mir vom VK vorher alles in den höchsten Tönen - Qualität super usw. - geschildert wurde, glaubte ich das auch, zumal es sich um eine Firma handelt, die ca. 15 Jahre Filterbau betreibt und auch bei Ebay damit wirbt. Ganz speziell, wie ich leider eben lesen musste, mit diesen UVC-Lampen.

Als Leihe kann ich nicht wissen, was da verbaut wurde und bei sehr guten Reverencen, die ich nun mit der Zeit doch anzweifele, da auch der VK nicht der Meinung ist, Garantie leisten zu müssen sondern versucht, mir den schwarzen Peter zuzuschieben, hoffe ich, dass alle Interessenten gewarnt sind.

Beim Nachfragen in einigen Fachgeschäften - hier vor Ort - wurde mir der Fehler der Geräte bestätigt und die Geräte wurden schon vor einiger Zeit aus den Sortimenten entfernt.

Es wurde mir auf meine Frage, wieso soetwas verkauft wird, geantwortet: "Einige Geschäfte führen das, weil billig gut geht, da die Käufer nicht so viel Geld ausgeben können oder wollen."

Nach meiner Meinung kauft man "billig" öfter, als einmal teuer, wobei das von mir gekaufte Filter-Komplettsystem, in Form von 2 großen Fässern mit UVC für fast 1000,00 €, nicht gerade billig gewesen ist und ich in gutem Glauben gekauft habe.

Nun, wer trotzdem diese UVC-Lampen kauft, weil er der Meinung ist, ich übertreibe, soll selbst seine Erfahrungen machen.

Zu dem Faß-Filter schreibe ich evtl. noch einen Ratgeber - auch hier gibt es einiges zu sagen - bei mir wurde er jedenfalls wieder abgebaut.

Noch in eigener Sache - das, was ich hier geschrieben habe wurde sachlich gehandhabt, kann ich belegen und auch Zeugen dafür beibringen.

Wer Fragen hat, einfach mailen - antworte bestimmt.

Ich würde mich  freuen, wenn Euch mein Hinweis bei der Kaufentscheidung behilflich gewesen ist und Ihr meine Arbeit mit einer pos. Bewertung anerkennen würdet.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden