USB-Gadgets – praktische Helfer und gute Unterhaltung an Notebook und PC

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
USB-Gadgets – praktische Helfer und gute Unterhaltung an Notebook und PC

Computer und Laptops kommen im alltäglichen Gebrauch immer häufiger zum Einsatz. In den letzten Jahren ist die Zahl der Verkäufe stark gestiegen, und beinahe jeder Haushalt besitzt mindestens einen Computer. Zudem nutzen nicht mehr nur junge Menschen den PC zum Spielen oder Surfen im Internet, sondern auch immer mehr Ältere begeistern sich für die vielen Möglichkeiten, die der Computer bietet. Aus dem Arbeitsleben sind Desktop-PCs und Laptops schon längst nicht mehr wegzudenken; sie haben das Arbeitsleben stark beeinflusst und neu strukturiert.

Gadgets für mehr Freude an der Arbeit

Ganz gleich, ob Sie Ihren Computer nur auf der Arbeit nutzen oder ob Sie sich auch zu Hause mit einem Laptop oder PC beschäftigen – es gibt viele nützliche und praktische Gadgets, die die Arbeit am Computer erleichtern und spaßiger machen. In der Regel werden die Gadgets über den USB-Anschluss des Computers mit Energie versorgt und sind mit wenigen Handgriffen einsatzbereit.

Plug-and-Play-System

Viele USB-Gadgets machen einfach Spaß und kommen in den unterschiedlichsten Situationen zum Einsatz. Darüber hinaus finden sich bei den kleinen Gadgets aber auch zahlreiche, praktische Helfer, die das Arbeiten mit dem Notebook oder PC erheblich erleichtern. Eines haben die Geräte in der Regel aber gemeinsam – sie lassen sich leicht anschließen. Auch für Einsteiger oder ungeübte Nutzer eines Computers sind USB-Gadgets einfach in der Anwendung. Die einzelnen Modelle funktionieren dabei über das sogenannte Plug-and-Play-System (einstöpseln und spielen). Dies heißt, dass Sie die Gadgets nur in den USB-Port des Computers stecken müssen, und schon kann der Spaß beginnen. Die Geräte müssen nicht extra installiert werden und benötigen daher auch keinen Speicherplatz. Sie brauchen sich also keine Gedanken zu machen, dass zu viele oder viele verschiedene Gadgets Ihren PC verlangsamen oder Speicherplatz in Anspruch nehmen.

Praktische USB-Gadgets

Im Büro kommen USB-Gadgets besonders häufig zum Einsatz. Hier genießt man oft nicht den Komfort, den man von zu Hause gewohnt ist, und muss sich in der einen oder anderen Situation ein wenig behelfen.

Nie wieder kalter Kaffee

Viele trinken auf der Arbeit gerne eine heiße Tasse Kaffee. Wenn das Telefon aber immer wieder klingelt, sich gerade der nächste Kunde ankündigt oder man einmal nicht an seinem Arbeitsplatz sein kann, passiert das Unvermeidliche – der Kaffee wird wieder einmal kalt. Dies kann zwar auch zu Hause passieren, doch im Büro ist die Ablenkung oft wesentlich größer. Für diese Fälle sind Tassenwärmer die richtige Wahl. USB-Tassen werden, wie beschrieben, an einem USB-Port angeschlossen und lassen sich meistens über einen kleinen Regler einschalten. Im eingeschalteten Zustand erwärmt sich ein kleines Heizelement im USB-Gadget, und Sie können Ihren Kaffeebecher ganz einfach auf dem Gadget, meistens in Form einer Untertasse, platzieren. So bleibt Ihr Kaffee oder Ihr Tee viel länger warm, und Sie brauchen sich nicht so häufig einen neuen zu holen. Ein kleiner Tipp: Auch mit einer Tassensuppe funktionieren die USB-Spielzeuge einwandfrei.

USB-Getränkekühler

Im Sommer haben Sie zwar weniger das Problem, dass heiße Getränke zu schnell kalt werden, doch hier sind dann kühle Getränke gefragt. Nur die wenigsten Büros verfügen über eine Klimaanlage, und selbst bei geöffnetem Fenster kann es im Hochsommer schon ziemlich heiß am Arbeitsplatz werden. Damit Sie sich aber zwischendurch mit kühlen Getränken erfrischen können, finden Sie USB-Getränkekühler. Diese Helfer funktionieren ähnlich wie die Tassenwärmer, nur eben auf die umgekehrte Weise. Im Boden dieser USB-Gadgets befinden sich kleine Kühlelemente, die durch den Strom des PCs Kälte abgeben. Diese Kälte geht dann auf das auf dem Gadget abgestellte Glas über, und Ihr Wasser oder Ihre Limonade bleibt schön kalt. Diese nützlichen USB-Gadgets können Sie selbstverständlich für alle Getränke benutzen und auch in der eigenen Wohnung dürfen sie gerne zum Einsatz kommen. Wer zum Beispiel gerne mit seinem Laptop auf dem Sofa sitzt und im Internet surft, darf sich dabei immer auf gut gekühlte oder schön warme Getränke freuen.

USB-Ventilatoren

Gerade wenn der Computer im Sommer auf Hochtouren läuft, kann es bei der Arbeit ziemlich warm werden. Räume sind nicht gut gekühlt, der PC oder Laptop gibt zusätzlich Wärme ab, und vielleicht ist die Arbeit auch noch anstrengend – da tut ein bisschen Kühlung wirklich gut. Wer keinen großen Ventilator zur Hand hat oder keine Stromquelle für diesen findet, sollte sich für einen praktischen USB-Ventilator entscheiden. Die kleinen Ventilatoren haben trotz ihrer vergleichsweise geringen Größe recht viel Power und sorgen für Abkühlung. Dabei gibt es die Ventilatoren in unterschiedlichen Ausführungen. Zum Beispiel stehen Ihnen Modelle zur Verfügung, die Sie einfach auf dem Schreibtisch platzieren. Diese Gadgets haben ein längeres Kabel und sind allem voran für die Verwendung mit Desktop-PCs zu empfehlen. Des Weiteren sind Ventilatoren ohne Kabel erhältlich. Diese Varianten bestehen in der Regel aus einer flexiblen Stange, an deren Ende sich die Blätter des Ventilators befinden. Solche USB-Gadgets eignen sich für Laptops oder Tablets sehr gut. So haben Sie die Kühlung direkt am Gerät und können wahlweise ihr Gesicht oder ihre Hände kühlen. Ein extra Tipp: Richten Sie den Ventilator zwischendurch ruhig auch auf den Lüfter Ihres Notebooks aus. An heißen Tagen wird auch der Laptop sehr warm, und mit einem zusätzlichen Luftzug läuft er nicht so schnell Gefahr, zu überhitzen. Darüber hinaus machen die USB-Ventilatoren auch optisch eine gute Figur. Manche Modelle punkten mit bunten Lichtern aus kleinen LED-Lämpchen. Wer diese Hilfsmittel im Dunkeln nutzt, darf sich gleich über eine zusätzliche Lichtquelle freuen.

USB-Leselampen

Natürlich finden Sie im Bereich nützliche USB-Gadgets auch Lampen. USB-Leselampen sind hier besonders zu empfehlen, da sie nicht zu hell sind und sich je nach Wunsch ausrichten lassen. Wer zum Beispiel einen eher schlecht ausgeleuchteten Arbeitsbereich und keine große Schreibtischlampe hat, bekommt per USB eine extern Lichtquelle.

USB-Hub

Es gibt außerdem USB-Gadgets, die das Arbeiten am Laptop erheblich erleichtern. Ein hochwertiger USB-Hub ist ein solches Gadget, welches insbesondere für Ihr Notebook oder Tablet sehr interessant ist. Viele Geräte verfügen über nur zwei oder manchmal sogar nur einen USB-Anschluss. Wenn dieser etwa durch einen USB-Stick oder eine externe Festplatte belegt ist, können Sie keine weiteren Geräte an den Laptop anschließen. Mit einem USB-Hub gehört dies jedoch der Vergangenheit an. Ein USB-Hub ist eine Erweiterung für mehr Steckplätze an Ihrem Notebook. Dies heißt: Wenn Sie den Hub an den einen vorhandenen USB-Anschluss anschließen, erhalten Sie dafür manchmal bis zu fünf neue Anschlüsse. Dies eröffnet viele Möglichkeiten, denn so lassen sich zum Beispiel über einen USB-Stick Daten verschieben, während Sie über USB-Boxen Musik hören und gleichzeitig noch eine kabelgebundene USB-Maus nutzen. Dank der Erweiterung durch den Hub können Sie zahlreiche Geräte auf einmal nutzen und nicht zuletzt gleichzeitig von vielen lustigen USB-Geräten Gebrauch machen.
Es gibt allerdings auch einen kleinen Nachteil: Wenn Sie ein Speichermedium an den Hub anschließen und so Daten verschieden möchten, geschieht dies etwas langsamer. Die Schreib- und Lesegeschwindigkeit des Hubs ist nämlich geringer als die des Laptops oder Tablets. Wer aber nur vergleichsweise geringe Datenmengen transferieren möchte, kann dies problemlos über den Hub machen. Nicht zuletzt können Sie mit einem USB-Gadget auch einen Handyakku oder eine elektrische Zigarette aufladen. Sie benötigen lediglich zwei kompatible Geräte oder ein Verbindungskabel mit passendem USB-Adapter für ein Handy oder einen MP3-Player.

Spaßige USB-Gadgets

Auch bei der Arbeit braucht man manchmal ein wenig Ablenkung oder sucht für zu Hause nach lustigen Spielideen. Der Bereich USB-Gadgets ist in diesen Fällen die beste Adresse, um für wenig Geld unterhaltsame Ablenkung zu finden. Besonderes beliebt sind beispielsweise Schach- oder Damespiele im Miniformat. Diese Klassiker der Gesellschaftsspiele haben ihren Reiz noch immer nicht verloren und eigenen sich ausgezeichnet für eine spannende Partie unter Kollegen. So manche Mittagspause werden Sie von nun an sicherlich an Ihrem Schreibtisch verbringen wollen und sich mit Ihren Arbeitskollegen beim Dame oder Schach messen.Darüber hinaus gibt es aber auch niedliche Figuren, die nicht nur häufig beleuchtet sind, sondern auch mit Soundeffekten bestechen. Sammler oder Liebhaber von Zeichentrickfiguren oder von Tieren werden dank der großen Auswahl sicherlich eine hübsche Figur für den Arbeitsplatz oder Schreibtisch finden.

USB-Aquarien

Unter den spaßigen USB-Gadgets gehören nach wie vor Aquarien zu den absoluten Highlights. Ein elektronisches USB-Aquarium ist dabei nicht nur sehr hübsch anzusehen, sondern kann auch noch beruhigend wirken. Die bunten Kästchen sind oft liebevoll gestaltet und sehr detailgetreu gearbeitet. Über den USB-Anschluss werden die Aquarien mit Energie versorgt, und die künstlichen Fische beginnen, sich zu bewegen. Darüber hinaus gibt es diese USB-Gadgets auch mit Beleuchtung, wodurch sie teilweise noch realistischer aussehen.

Weitere lustige USB-Gadgets

Weitere originelle USB-Gadgets sind beispielsweise:

  • Boxer in einem Mini-Ring,
  • Wrestlingfiguren,
  • bellende Hunde oder
  • USB-Weihnachtsbäume für eine festliche Stimmung am Arbeitsplatz.

Dank der großen Auswahl findet sich unter den USB-Gadgets für Notebook oder Desktop-PC für so ziemlich jeden Geschmack etwas Passendes, und Sie wählen aus, was Ihnen am besten gefällt. Nicht zuletzt sind die kleinen Spielzeuge oder Helfer auch sehr hübsche Geschenke, die beinahe immer gut ankommen. Wenn Sie also nach einer kleinen Aufmerksamkeit für einen Kollegen oder nach einem Mitbringsel suchen, schauen Sie sich die vielen verschiedenen USB-Gadgets doch ein wenig genauer an.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden