Treuhandservice

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Diese Option halte ich persönlich aus Sicht des Verkäufers für recht wackelig !!!
Hierbei kann man sich nicht absichern,daß zb. die Ware durch die Begutachtung
des Käufers beschädigt und sie dann mit der Angabe sie so erhalten zu haben
zurückgeschickt wird ! Das währe dann sicherlich genauso ärgerlich,wie wenn man
als Käufer eine von der Beschreibung abweichenden Zusatnd vorfindet ! Klar kommt
diese Option den Käufer entgegen,dieses Entgegenkommen zur Sicherheit sollte aber
dann auch zum Erhalt des Gleichgewichts in Sachen Fairness für den Verkäufer ge-
geben sein ! Ist es aber leider nicht ! Treuhand : Sorry ! Ich mach das nicht ! Bei mir
gibts nur eindeutig beschriebene Artikel was den Zustand betrifft ! Schrott fliegt bei
mir in die Tonne . Es heißt ja Ebay,und nicht Müllbay ! Leider macht so manches ge-
wissenlose Mitglied die Plattform unsicher,und das soll nicht sein ! Bei mir erscheint
da immer eine großes orangens "B" über der Auktion,was für "B" bay steht ! Gute
Suggestiveigenschaft hat meine Wahrnehmung da entwickelt ! Lach !

Nochmal kurz : Treuhand is ja schön und gut,aber der Verkäufer hat kein Rückver-
sicherung,daß seine Ware während der Begutachtung durch den Käufer nicht zu Schaden
kommt ! Deshalb erneut mein : NEIN zu dieser Option ! 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber