eBay
  • WOW! Angebote
  • Jetzt shoppen

Trendige Pullover und Strickmode für Herren

eBay
Von Veröffentlicht von
Trendige Pullover und Strickmode für Herren
. Aufrufe . Kommentare Kommentar
Einkaufsleitfaden: Herrenpullover und -strickmode

Maskuline Strickmode gehört zu den beliebtesten Casual Wear-Trends für stilbewusste Männer. Der klassische Strickpullover überzeugt dabei als modisches Basic in allen Stilvarianten von rustikalem Grobstrick für den Winter bis zu edlen Kaschmirpullovern fürs Büro. Die neuen Cardigans und Herrenpullover sind vielseitig kombinierbar und passen zur Jeans ebenso wie zur eleganten Stoffhose. Auch die neuen Streetwear-Kollektionen für Männer inszenieren Strickmode als Fashiontrend für jede Gelegenheit. Dieser Ratgeber möchte Ihnen dabei helfen, geeignete Pullover und Strickmode für die unterschiedlichsten Anlässe zu finden.

Die vielfältigen Schnitte der Herrenpullover und –strickmode

Egal ob Sie sich eher klassisch oder sportiv kleiden: Modische Herrenpullover kombinieren Komfort und Style. Bei der Auswahl eines neuen Pullovers oder einer Strickjacke profitieren Sie von einer riesigen Farb- und Modellvielfalt. Zu den beliebtesten Pullovern und Strickmode-Trends für Herren gehören diese Schnittformen:

Klassische Pullover

Traditionelle Pullover zum Überziehen sind hüftlang geschnitten und zeichnen sich durch eine legere Passform aus. Neben diesen klassischen Pullovern liegen in der Herrenmode auch verstärkt körperbetonte Schnitte im Trend. Strickpullover werden in unterschiedlichen Materialqualitäten wie Kaschmir und Wolle angeboten. Man unterscheidet Herrenpullover anhand ihrer Kragenform, wobei Rundhals- und V-Ausschnitte zu den beliebtesten Varianten gehören. Modische Pullover finden Sie in großer Farbauswahl in vielen Herrenmodekollektionen führender Designer und Trendmarken.

Rollkragenpullover

Rollkragenpullover sind mit einem langen Kragen zum Umkrempeln ausgestattet. Zu den bekanntesten Modellen gehören dabei schwarze Rollkragenpullover im avantgardistischen Stil. Schon in den 1950er Jahren waren diese schlichten Modelle in Schwarz das Statussymbol der Künstler und Individualisten. Der Rollkragenpullover eignet sich mit seinem wärmenden Rollkragen besonders für die Herbst- und Wintermonate. Beliebt sind Rollkragenpullover besonders als einfarbige Basics.

Troyer

Der sportliche Troyer präsentiert sich mit einem Kragen mit Reißverschluss (Zipkragen). Die traditionelle Farbe schlechthin für den maskulinen Troyer ist das Dunkelblau. Dabei handelt es sich bei Troyern tatsächlich um maritime Basics aus der Seefahrt. Hochwertige Troyer zeichnen sich durch eine Wollqualität aus und sind im Sortiment vieler Meanswear-Labels erhältlich. Der Troyer überzeugt dabei als gleichzeitig eleganter und sportlicher Pullover.

Sweatshirts

Sweatshirts sind Sportpullover aus weichem Sweatstoff. Klassische Sweatshirts sind leger geschnitten und mit geriffelten Arm- und Saumbündchen ausgestattet. Die sportlichen Herrenpullover zeichnen sich im Gegensatz zu Wollpullovern durch ihre hundertprozentige Baumwollqualität aus. Dabei haben Sweatshirts meistens einen Rundhals-Ausschnitt und passen besonders gut zu lässiger Casual- und Streetwear.

Sweatjacken

Sweatjacken sind die sportliche Variante der klassischen Strickjacke. Die beliebten Sweatjacken werden ebenfalls aus Baumwollstoff hergestellt und liegen besonders in der modischen Variante mit Zipper im Trend. Das Modell wird daher auch oft unter der Bezeichnung Zip-Jacke angeboten. Viele Sweatjacken sind zudem mit einer Kapuze ausgestattet. Die legeren Oberteile passen zu Sportswear und sind als Sportjacken auch bei vielen Sportartikelherstellern erhältlich.

Hoodies

Hoodies gehören zu den beliebtesten Pullovern im Streetwear-Segment. Die sportlichen Pullover mit Kapuze ähneln in ihrer Machart klassischen Sweatshirts und liegen in verschiedenen Designs mit Stickmotiven sowie in Unifarben im Trend. Die trendigen Kapuzenpullover wurden in den 1930er Jahren als Arbeitsbekleidung entwickelt und zählen zu den Sortimentsklassikern vieler Sportswear- und Trendmarken.

Cardigans

Der Cardigan hat seinen Namen vom englischen Earl of Cardigan, auf den die ersten Strickjacken als wärmende Bekleidung für Soldaten zurückgehen. Klassische Cardigans sind aus Wolle gefertigt und sind mit einer Knopfleiste ausgestattet. Die stilvollen Cardigans gehören zu den beliebtesten Strickwaren in der aktuellen Herrenmode und sind in unterschiedlichen Modellvarianten erhältlich. Zu den Klassikern unter den Herrenstrickjacken zählen rustikale Grobstrickjacken und modische Cardigans aus Kaschmir oder ähnlichen Materialqualitäten in Unifarben. Sie können Ihre Strickjacke sowohl geöffnet als auch geschlossen tragen. Damit lassen sich Cardigans grundsätzlich vielseitiger kombinieren als klassische Pullover und Sweatshirts: Strickjacken passen gleichermaßen zum Hemd und T-Shirt.

Pullunder

Ein Herrenmodeklassiker ist zurück: Pullunder liegen wieder im Trend. Die ärmellosen Pullover in Baumwoll- oder Wollqualität sind eine traditionelle Bekleidung im Golfsport und werden von vielen Markenherstellern in Unifarben angeboten. Ein modischer Pullunder kombiniert die Eleganz eines klassischen Herrenpullovers mit den vielseitigen Kombinationsmöglichkeiten modischer Westen. Dabei eignen sich Pullunder am besten für klassisch-moderne Looks in Kombination mit Herrenhemden aller Stile.

Die Materialvielfalt bei Herrenpullovern und – strickmode

Beim Kauf eines Pullovers haben Sie neben unterschiedlichen Schnitten auch eine Vielzahl von Materialien zur Auswahl. Zu den Qualitätsmerkmalen hochwertiger Pullover gehört eine hautsympathische Stoffqualität mit atmungsaktiven Eigenschaften, die auf der Haut nicht kratzt. Überlegen Sie beim Kauf eines Pullovers oder einer Strickjacke zuerst, ob Sie die Strickwaren eher in der Übergangszeit oder im Winter tragen möchten. Zu den klassischen Qualitäten für winterliche Strickmode gehört dabei Grobstrick, während dünne, feinmaschige Qualitäten auch für wärmere Tage geeignet sind. Dabei unterscheidet man bei Pullovern und Strickmode zwischen diesen Materialklassikern:

Baumwolle

In der Qualität 100-prozentiger Baumwolle sind Cardigans, Pullover und Sweater erhältlich. Reine Baumwolle ist sehr hautsympathisch und zeichnet sich durch einen hohen Tragekomfort aus. Der typische Sweatstoff von Hoodies und Sweatjacken wird ebenfalls aus Baumwolle hergestellt, zeichnet sich aber durch eine dickere Qualität mit wärmenden Eigenschaften aus. Baumwolle ist atmungsaktiv und lässt sich leicht in der Maschine reinigen.

Wolle

Klassische Pullover zeichnen sich durch Qualitäten wie 100-prozentige Wolle aus. Dabei handelt es sich meistens um Wollarten wie Merinowolle. Pullover und Strickjacken aus echter Wolle tragen sich sehr angenehm und eignen sich insbesondere für die kühlere Jahreszeit. Das Naturmaterial Wolle ist wärmeisolierend mit atmungsaktiven Eigenschaften. Zu den exklusivsten Wolltextilien für Cardigans und Pullover gehört Kaschmir. Die Edelwolle ist federleicht und kratzt nicht. Ob und wie Sie Ihre Wollpullover in der Maschine reinigen können, entnehmen Sie dem Etikett mit den Pflegeeigenschaften. Empfehlenswert ist für waschbare Wolltextilien ein spezielles Wollprogramm. Verwenden Sie zudem ein geeignetes Wollwaschmittel.

Polyester

Pullover und Strickjacken aus Polyester finden Sie im günstigeren Preissegment. Die Kunstfaser zeichnet sich durch pflegeleichte Eigenschaften aus, ist sehr farb- und formbeständig. Pullover in Polyesterqualität lassen sich einfacher pflegen als Wolltextilien und sind zudem für den Trockner geeignet. Die pflegeleichten Polyesterfasern sind jedoch nur wenig atmungsaktiv und bringen viele Träger sprichwörtlich ins Schwitzen. Oft finden Sie Polyester auch als Stoffgemisch im Mix mit Baumwolle und Wolle, wobei die Eigenschaften beider Stoffqualitäten kombiniert werden.

Stilsicher kombinieren für Business und Freizeit

Ein Fashion-Basic neu entdeckt: Pullover vereinen hochwertigen Tragekomfort und modische Designs. Maskuline Cardigans und Pullover sind zeitlose Klassiker, die Sie vielseitig in allen Stilvarianten kombinieren können. Trendige Strickmode kleidet Männer in jedem Alter und trägt sich den ganzen Tag über sehr komfortabel. Ein gut sortierter Stapel modischer Herrenpullover und Strickjacken bildet die Basis für zahlreiche Kombinationen, die sowohl fürs Büro als auch in der Freizeit geeignet sind. Investieren Sie dabei ruhig in einen luxuriösen Kaschmirpullover oder einen stilvollen V-Neck: Diese Stilklassiker kommen nie aus der Mode und bleiben immer up to date. Beim Kauf sportlicher Hoodies oder Sweater können Sie auch zu preisgünstigen Trendmodellen greifen, da die Designs und Farben hier einem schnellen Wandel unterworfen sind. Neben aktuellen Trendlooks bleiben diese stilsicheren Kombinationen modischer Pullover aktuell:

Pullover + Herrenhemd

Schon fast ein Klassiker der Herrenmode ist die Kombination eines eleganten Pullovers mit einem Langarmhemd. Dabei tragen Sie den Pullover über dem Hemd und überzeugen mit dieser geschmackvollen Kombination sogar bei lockeren Anlässen im Geschäftsleben. Besonders elegant wirkt eine Kombination mit einem Rundhals- oder V-Ausschnitt-Pullover zum klassischen Hemd in Hellblau oder Weiß. Hochwertige Materialqualitäten wie Kaschmirwolle und Merino unterstreichen dabei den edlen Stil des Outfits. Auch wenn Ihr Kleidungsstil eher sportlich ist, passt eine solche Kombination zu Ihnen: Wählen Sie ein legeres Hemd mit Karos oder ein Jeanshemd und tragen Sie einen lässigen Pullover im Streetwear-Look dazu. Dabei darf das Hemd auch gerne unterm Saum des Pullovers hervorblitzen.

Strickjacke + Shirt

Hier trifft klassischer Chic auf sportliche Lässigkeit: Cardigans mit Shirt sind eine legere Kombination für jeden Tag. Natürlich können Sie anstelle einer klassischen Strickjacke auch eine Zip-Jacke wählen. Besonders modisch wirkt ein Shirt mit markantem V-Ausschnitt zum ansonsten klassischen Cardigan. Bedruckte Print-Shirts sorgen für eine frische Optik und können vielseitig mit Sweatjacken in allen Unifarben kombiniert werden. Versuchen Sie auch den spannenden Material- und Stilmix: Eine rustikale Grobstrick-Jacke passt sehr gut zu einem schlichten Basic-Shirt.

Pullover solo getragen

Klassische Pullover überzeugen natürlich auch solo getragen als zeitloses Basic für jeden Anlass. Wählen Sie hierfür einen modischen Rundhals-Pulli oder einen sportlichen Troyer zur Chino Pant, Jeans oder Stoffhose. Wenn Sie Ihren Pullover dabei nicht direkt auf der Haut tragen möchten, ziehen Sie ein körperbetontes Unterhemd darunter.

Farbe ist Trend: Die neuen Nuancen für Herrenpullover und –strickmode

Mit den aktuellen Menswear-Kollektionen bieten Ihnen die führenden Markenhersteller und Trendlabels eine große Auswahl an Pullovern und Strickjacken in vielen Farben. Beliebte Basics wie Rundhals- und V-Ausschnitt-Pullover finden Sie bei zahlreichen Marken in umfangreicher Farbauswahl. Neben klassischen Nuancen wie Marineblau und Schwarz geht der Trend dabei zu saisonalen Tönen wie Grün und Rot. Mit Strickwaren in einer neuen Trendfarbe können Sie Ihr Outfit dabei im Handumdrehen an den aktuellen Look anpassen, ohne gleich mehrere Teile in der Farbe kaufen zu müssen. Auch mit einer modischen Strickjacke können Sie die Outfits der Saison problemlos nachstylen. Aktuell bleiben zudem modische Sweater mit plakativen Printmotiven als Begleiter zu Chino Pants, Jeans und Streetwear. Die neuen Pullover und Strickjacken überzeugen dabei einmal mehr als Basics für jeden Tag, mit denen man nicht nur stilgerecht gekleidet ist, sondern sich auch rundum wohlfühlt. Für einen maskulinen Look sind und bleiben Strickwaren die Basics der Wahl.

Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere erkunden
Wählen Sie eine Vorlage aus

Zusätzliches Navigationsmenü