Trekstor Movie-station USB-Festplatte 500 GByte

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Trekstor Movie-station ist eine USB-Festplatte mit 500 GByte Fassungsvermögen Folglich übernimmt Trekstors mobiler Speicher auch ohne PC die Rolle eines kleinen Multimedia-Centers und spielt, per Fernbedienung gesteuert, alle gängigen Audio- und Videoformate ab. Mit dem TV-Gerät kann die Moviestation per Composite oder Komponente (YUV/Y/Pb/Pr) angeschlossen werden. Die Audiodaten werden entweder per optischem Kabel oder analog per Cinch-Leitung (nur Stereo) übertragen. Über den Komponentenausgang wird bei entsprechendem Quellmaterial ein HDTV-Signal (720p oder 1080i) ausgegeben.

Daten liest Trekstors Moviestation maxi t.u mit einer Geschwindigkeit von 28 MiByte/s. Beim Schreiben geht das mobile Laufwerk mit 25 MiByte/s ebenfalls recht flott zu Werke. Mit einer mittleren Zugriffszeit von 13,6 ms gehört die 3,5-Zoll-Festplatte zu den schnelleren USB-Laufwerken. Trotz der ordentlichen Testwerte und einer Rotation von 7.200 Umdrehungen pro Minute verrichtet der mobile Datenspeicher seine Arbeit leise: 0,6 Sone im Leerlauf und 0,9 Sone unter Last bedeuten, dass die sehr gut ausgestattete Festplatte bei der Arbeit auf dem Schreibtisch akustisch kaum auffällt.

Die Trekstor Movie-station ist ein ansehnliches Gerät mit ordentlicher Ausstattung. Bild- und Tonleistungen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden