Trachycarpus Princeps / Trachycarpus Princeps green

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Trachycarpus Princeps Stonegate Palm ist eine sehr teure und seltene Art der Trachycarpus. Sie ist im Sämlings / Jungpflanzenalter kaum oder garnicht von der normalen und im Vergleich Spott billigen Trachycarpus Fortunei zu unterscheiden. Manche Händler nutzen dies aus um mit Bildern und Namen der optisch schöneren (Geschmackssache) Princeps zu werben um Ihre normale Fortunei besser und teuerer zu verkaufen. Denn die Keimquote der echten Princeps Samen ist sehr sehr viel geringer als die der Trachycarpus Fortunei.

Es gibt noch eine andere Art Trachycarpus Princeps green oder nova. Diese Palme ist auch im älteren Stadium kaum oder garnicht von der Trachycarpus Fortunei zu unterscheiden. Es ist in vielen Expertenforen auch ein Streitpunkt, ob Princeps green oder nova nicht auch wirklich die normale Fortunei ist.

Daher würde ich davon abraten Princeps "green" nova zu ersteigern, wenn man eigentlich eine Princeps will. Wenn dann sollte es doch die richtige Princeps Stone Gate sein, die schon etwas größer ist und sichtbar von Fortunei zu unterscheiden ist. Die Princeps Stone Gate wächst kompakter und hat stark silberne Blattunterseiten und kürzere Blattstiele als Fortunei.

Hoffe ich konnte jemanden vor einer kleinen Betrügerei bewaren.

MfG v-kauf

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber