Toshiba Satellite 5100-201 defekt Grafik Pixel

Aufrufe 26 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich warne vor dem Ankauf des Notebooks Toshiba Satellite 5100-201 und anderen aus der Serie 51**-*** mit Grafikfehlern irgendeiner Art oder "Verkauf ungetestet".

Die anderen Modelle von Toshiba sind hiervon meines Wissens nicht oder viel seltener betroffen, nur diese Serie!

Typischerweise treten die Grafikfehler (Blöcke oder Streifen im Bild) erst mehrere Minuten nach dem Einschalten auf. Sie erscheinen anfangs harmlos, kaum störend, treten nur nach Druck auf die Tastatur im oberen linken Drittel auf... DAMIT SIND DIESE NOTEBOOKS VOLLKOMMEN UNBRAUCHBAR,WEIL DER FEHLER IMMER SCHLIMMER WIRD!

Der Fehler tritt auch auf einem angeschlossenen externen Monitor auf, weil der Fehler in der Grafikkarte selbst liegt.

Diese ist zwar austauschbar, aber schon seit Anfang 2006 nicht mehr lieferbar. Kostete außerdem so um die 370 Euro. Andere Karten als die Originalkarte 'FMC-2G1' sind aus mehreren Gründen absolut nicht zu verwenden.

Die Karte weist Verarbeitungsmängel beim Lötprozess auf, so dass sich zum Teil erst nach Jahren die Bauteile ablösen.

Da es sich hierbei um sogenannte PGAs handelt, die auch noch beidseitig auf der Platine aufgebracht sind, soll sich niemand einbilden, er könne dies reparieren.

Dies (sogenanntes Reballing) kann nur mit absolut professioneller Spezialausrüstung durchgeführt werden.

DIESE REPARATUR LOHNT SICH FINANZIELL NICHT!

Es gibt zwar auch vergleichsweise "billige" Anbieter aus dem Ausland, aber wer hier mal anfängt zu rechnen, was die Reparatur mit Versand etc. bei dem hohen Risiko kostet, wird DIESES SCHÖNE UND ANSONSTEN IMMER NOCH FÜR DIE MEISTEN ANWENDER VOLLKOMMEN AUSREICHENDE GERÄT NICHT ODER NUR MIT GARANTIE KAUFEN!

Potentiellen Käufern eines solchen Notebooks rate ich, die Finger von dem Gerät  zu lassen oder es vor dem Kauf mindestens 20 Minuten lang mit einem Grafik-Stress-Test laufen zu lassen.

Natürlich werden auch bei diesem Laptop 'normale' Pixelfehler vorkommen.

Die hier bei ebay während des letzten Halbjahres angebotenen Geräte, meist 'mit kleinem Grafikfehler' werden jedoch alle den oben beschriebenen Fehler haben - da verwette ich meinen Zweitakku!

Update: Die professionelle Reparatur hat nur gut 2 Jahre gehalten. Ich habe mein Gerät daher unter Angabe des Fehlers verkauft. Den von mir oben 'ausgelobten' Zweitakku habe ich daher leider nicht mehr und ziehe dieses Angebot zurück.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden