Top 10: Handyschmuck als cooles Accessoire für Männer

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Top 10: Handyschmuck für Männer: coole Accessoires für toughe Kerle

Damen wie Herren unterstreichen Ihr Äußeres gerne durch ein besonderes Schmuckstück. Natürlich möchten die Herren auch in Sachen Smartphone möglichst immer auf dem neusten Stand sein und setzen deshalb neben dem Handy auch auf ausgewählten Schmuck für das Handy, um auch hier ein gewisses Maß an Individualität zu erreichen. Auch wenn es in Sachen Handyschmuck für Männer weniger Auswahl gibt als für die Damen, so finden sich doch einige ganz besondere Schmuckstücke zur Hervorhebung des eigenen Smartphones.

1. Begriffsklärung: Handyschmuck

Handyschmuck ist ein Sammelbegriff für alle Schmuckstücke, die für die Anbringung am Handy geeignet sind. Auch wenn Handyschmuck in erster Linie der Verschönerung des Handys und der Abhebung von der Masse dient, so gibt es doch auch zahlreiche Schmuckstücke, die zusätzlich eine Funktion übernehmen, wie den Schutz des Handys vor Kratzern oder Staub. Durch einen bestimmten Handyschmuck ist das eigene Handy sehr schnell wiederzuerkennen.

2. Hersteller von Handyschmuck

Rund um den Globus wird aufgrund der hohen Bedeutung des Handys beruflich wie privat passender Handyschmuck kreiert und hergestellt, hauptsächlich jedoch im asiatischen Raum. Im Gegensatz zu den häufig zu einem hohen Preis angebotenen Handys wird der Handyschmuck meist ohne Markennamen oder Herstellernamen angeboten. Nur exklusive Schmuckstücke werden versehen mit Markennamen wie Dolce & Gabbana, Chanel oder Louis Vuitton angeboten.

3. Arten von Handyschmuck

Im Rahmen von Handyschmuck gibt es ganz verschiedene Arten zur Hervorhebung des eigenen Handys. Zu den Handyschmuckstücken zählen beispielsweise Handyhüllen bzw. Handytaschen. Neben der Verschönerung des Smartphones tragen diese auch erheblich zum Schutz des Handys beim Herunterfallen oder auch vor Kratzern bei. Handytaschen werden in ganz verschiedenen Materialien angeboten – z. B. in Leder, Kunstleder und verschiedenen Stoffen. Auch gibt es Handytaschen in ganz verschiedenen Formen wie einem Flip Case zum Aufklappen, einer Gürteltasche zum Anbringen am Gürtel oder einer ganz normalen Hülle zum Hineinschieben. Zusätzlich unterscheidet man zwischen sogenannten Hard Cases und Soft Cases, die fest am Handy angebracht werden, aber durch Öffnungen am Display und bei der Kamera eine Bedienung des Smartphones jederzeit möglich machen. Während Hard Cases häufig aus Aluminium oder Kunststoff gefertigt sind, werden für die Herstellung von Soft Cases vorwiegend gummiartige Materialien, wie TPU oder Silikon verwendet.

Sehr beliebt sind zurzeit auch Handystöpsel. Diesen kommt neben der Verschönerung des Handys auch der Schutz der Handybuchsen vor z. B. Staub oder Sand zu. Die Stöpsel gibt es in vielen verschiedenen Variationen, besetzt mit bunten funkelnden Steinen, mit längeren Handyanhängern oder auch in Form von Figuren, beispielsweise Tieren.

Eine weitere Schmuckart für das Smartphone sind Handyanhänger. Diese dienen - anders als die Handystöpsel - nur der Veredelung des Handys. Eine Schutzfunktion kommt diesen nicht zu. Im Gegensatz, zu kleinen Handystöpseln sollte bei der Wahl der Handyanhänger möglichst darauf geachtet werden, dass diese das Display des Handys nicht zerkratzen. Auch Handyanhänger gibt es in ganz verschiedenen Designs, sodass sich hier für jeden Geschmack meist nicht nur ein passender Anhänger findet.

Neben den Handyanhängern werden auch Handyketten angeboten. Diese können entweder mit verschiedenen Schmuckstücken selbst verschönert oder auch einfach für das Tragen des Handys am Handgelenk verwendet werden. Teilweise werden diese schon verziert mit Schmuckstücken oder mit einem reich verzierten Handyband für das Handgelenk angeboten.

Doch es gibt noch weitere Schmuckstücke für ein Smartphone. Handyaufkleber oder auch Handy-Tattoos dienen der Verschönerung ebenso wie dem Schutz. Handyaufkleber können entweder in kleinen Formaten zum Bekleben eines kleinen Bereiches des Smartphones oder in einem passenden Format für das jeweilige Handy zum Abkleben beispielsweise der gesamten Rückseite des Handys erworben werden. Von den normalen Aufklebern unterscheiden sich die Handy-Tattoos dadurch, dass diese nicht mit Motiven bedruckt sind, sondern in einer bestimmten Form, meist in einer Farbe, angeboten werden. Zusätzlich verziert werden Handy-Tattoos oftmals durch bereits mitgelieferte Strasssteine zum Aufkleben. Solche Strasssteine können allerdings auch unabhängig von einem Handy-Tattoo gekauft und ganz nach Belieben auf dem Handy angebracht werden. Zusätzlich zu den einzelnen Strasssteinen werden auch komplette Strass-Aufkleber angeboten, die bereits in einem bestimmten Motiv wie einer Rose angeordnet sind. Neben vielen verschiedenen Motiven bleibt auch bei der Farbwahl ein großer Spielraum.

4. Die Top 10: Handyaccessoires für Männer

Bei den vielen funkelnden Schmuckstücken für das Handy, die insbesondere Frauen als Zielgruppe haben, ist es manchmal gar nicht so einfach, als Mann ein passendes Schmuckstück für das eigene Handy zu finden. Einige gibt es dennoch. Die Top 10 sollen im Folgenden kurz vorgestellt werden.

Homebutton-Sticker für das iPhone

Neben vielen funkelnden Varianten gibt es den Homebutton Sticker für das iPhone auch in einem unauffälligen Design ohne viel Glamour. Insbesondere die Farben Schwarz, Blau und Weiß eignen sich für den modernen Look für ein Männerhandy. Zusätzlich zur Veredelung trägt der Sticker zum Schutz der häufig verwendeten Hometaste bei, ohne die Funktionalität zu beeinträchtigen.

Handystöpsel Skelett

Für alle Herren, die die Damenwelt vielleicht gerne einmal ein wenig erschrecken möchten, eignet sich der Handystöpsel in Form eines Skeletts. Das Skelett gibt es in verschiedenen Positionen – beispielsweise sitzend oder auf den Armen abstützend. Dieser Handyschmuck sieht nicht nur cool aus, sondern schützt insbesondere die Handybuchsen vor Staub oder Sand und ist somit auch der perfekte Begleiter für Strandurlaube.

Handyanhänger Sonnenbrille

Jeder coole Typ verlässt im Sommer das Haus wohl nicht ohne seine Sonnenbrille, die seine Attraktivität steigert und Frauenherzen höher schlagen lässt. Passend zur eigenen Sonnenbrille gibt es auch den Handyanhänger in Form einer Sonnenbrille in ganz verschiedenen Farben. So kommen nicht nur Sie cool rüber, sondern auch Ihr Handy. Besonders cool ist das Accessoire am Strand oder auf einer Strandparty, aber auch auf Cocktailpartys sind Sie mit dieser Sonnenbrille cool und heiß begehrt zugleich.

Handysticker leuchtender "Apple"

Für alle Apple-Fans gibt es den passenden Sticker in Form des Apple-Logos für das Handy. Das Logo befindet sich zwar schon auf dem iPhone, aber doppelt hält besser. Zudem hat dieser Sticker den Vorzug, dass er im Dunkeln leuchtet und somit nicht nur bei Discobesuchen leicht zu erkennen ist, sondern auch im Dunkeln zu Hause, beispielsweise neben dem Bett. So ist Ihr iPhone demnächst dank des Stickers nicht nur stets griffbereit, sondern auch in Sichtnähe.

Coversticker Bombing

Mit dem bunten Coversticker Bombing mit Motiven wie Stoppschild, Faust und coolen Sprüchen wird Ihr Handy zum Hingucker. Die glänzende Vinylfolie schützt Ihr Handy zudem vor unnötigen Kratzern.

Handystöpsel Eis am Stiel

Alle Eisfans kommen mit diesem Handystöpsel auf Ihre Kosten bzw. zu ihrem Eis am Stiel. Gerade an heißen Tagen ist dieser Handystöpsel wohl der Renner. Vorteil: Selbst bei großer Hitze läuft das Eis nicht weg und sieht selbst nach Stunden noch zum Anbeißen lecker aus. Zusätzlich bietet der Stöpsel Schutz vor Staub und Sand. Gerade der Schutz vor Sand macht dieses Eis zum optimalen Handyschmuck für den Strand.

Handysticker Gecko

Na, wenn das kein cooles Accessoire fürs Männerhandy ist. Der Handyaufkleber im Geckodesign peppt Ihr Handy richtig auf. Der grüne 3D-Aufkleber im plastischen Look aus Kunststoff wirkt nicht nur hochwertig, sondern auch echt. Beständigkeit gegen Witterung und UV-Strahlung sind weitere Pluspunkte des 30 mal 45 Millimeter großen Handystickers. Den Handysticker Gecko gibt es auch in Chromglanz.

Handyanhänger Smart Roadster

Für alle Fans des Smart Roadsters ist dieser Handyanhänger mit Sicherheit der richtige. Der goldfarbene Anhänger in Form eines Smart Roadsters ist circa 3 Zentimeter lang und aus Metall gefertigt. Für Smart–Fans gibt es den Anhänger auch in Form des normalen Smarts in verschiedenen Farben.

Handyanhänger Gitarre

Diese Gitarre als Handyanhänger ist echt der Hit für alle musikalischen Herren oder gar Gitarristen. Die Gitarre ist im Design als Rockgitarre oder normale Akustikgitarre in verschiedenen Farben erhältlich. Musik macht die Gitarre selbst zwar nicht, aber das sollte schließlich auch den musikalischen Herren unter Ihnen überlassen werden.

Buttonsticker mit Schnurrbart

Der Schnauzer ist wieder im Kommen, zumindest für das iPhone. Der Buttonsticker in Schwarz oder Weiß mit Schnauzer mit oder ohne Brille eignet sich nicht nur für Träger von Schnurrbärten, um mit dem eigenen iPhone im Partnerlook zu gehen, sondern auch für Herren ohne Bart, die sich das tägliche Styling des Schnauzers ersparen aber dennoch nicht vollkommen auf diesen Barttyp verzichten möchten. Auch als Spaßbutton ist dieser Sticker sehr beliebt. Zudem wird die viel benutzte Hometaste des iPhones durch diesen geschützt und geschont.

5. Was ist beim Kauf von Handyschmuck zu beachten

Das wichtigste Kriterium für den Kauf von Handyschmuck ist, dass das ausgewählte Schmuckstück auch zum jeweiligen Smartphone passt. Insbesondere Handytaschen sind meist für bestimmte Handys hergestellt und nicht universell einsetzbar. Hier sollte die Produktbeschreibung unbedingt beachtet werden, um Fehlkäufe zu vermeiden.

In zweiter Linie sollte das Schmuckstück zu Ihnen bzw. zu der Person passen, für die es angedacht ist. Hier ist es sinnvoll, sich für ein Schmuckstück zu entscheiden, das eventuell ein Hobby durch ein bestimmtes Symbol versinnbildlicht oder in der Lieblingsfarbe gestaltet ist.

Als dritten Punkt sollten Sie auf die Qualität des jeweiligen Schmuckstücks achten. Da die Preise für Handyschmuck - bis auf einige Ausnahmen von namhaften Marken - eher gering sind, können Sie hier meist keine hochwertigen Materialien wie Silber, Gold oder echtes Leder erwarten, allerdings sollten die Materialien keine Fehler aufweisen und gut verarbeitet sein.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber