Tolino Vision: Der Markteroberer

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Mit seinem E-Ink-Carta-Display für stärkere Kontraste ist der Tolino Vision Amazons größter Herausforderer. Auch die Auflösung ist dem Kindle Paperwhite ebenbürtig. So ist der Tolino ein vollwertiger Reader-Konkurrent – mit einem entscheidenden Vorteil.

 

Tolino Vision: Der MarkterobererDer Tolino Vision kann mit Bestnoten glänzen. (Copyright: Deutsche Telekom AG)

 

 

Die Technik des Tolino Vision

Der Tolino Vision ist der Nachfolger des Tolino Shine. Er hat ein kontraststarkes 6-Zoll-Display mit einer Auflösug von 1024 x 758. Im Tolino Vision kommt die E-Ink Carta Technologie zum Einsatz, die zuvor allein der Kindle bot. Damit wird der maximal mögliche Kontrast erhöht, sodass die Schrift auch bei schlechten Lichtverhältnissen besser lesbar bleibt.

 

Der verstärkte Prozessor bietet 40 % mehr Leistung als der Vorgänger – dies soll verzögerungsfreies Umblättern ermöglichen. Als Akkulaufzeit wird "mehrere Wochen" angegeben – das hängt aber davon ab, wie oft und wie lange die Displaybeleuchtung eingeschaltet ist. Die Steuerung erfolgt per Touchscreen. Im internen Speicher des Geräts sind 2 GB Speicherplatz verfügbar, er lässt sich per Micro-SD-Karte um bis zu 32 GB erweitern. Es sind sechs Schriftarten installiert, in ePub Büchern stehen sieben verschiedene Schriftgrößen zur Auswahl.

 

 

E-Ink Carta Display sorgt für starke Kontraste

Der Tolino Vision bietet erhöhte Kontraste dank E-Ink-Carta-Display. (Copyright: Deutsche Telekom AG) Diese neue Display-Technologie erhöht den Schwarz-Weiß-Kontrast und erzeugt so ein sehr scharfes und augenschonendes Schriftbild. Bei hellem Sonnenlicht fällt der Unterschied zu herkömmlichen E-Ink Displays wenig auf – hier zeigen auch die klassischen Geräte ihren höchstmöglichen Kontrast. Bei diffusem Licht aber kommt die Stärke von E-Ink Carta zum Tragen: Dann ist die Schrift immer noch relativ gut zu lesen. Falls es dann doch zu dunkel wird: Die zuschaltbare Displaybeleuchtung lässt sich stufenlos regeln.

 

 

Die Bücherwelt steht Ihnen offen

Im integrierten Ebook-Shop des Tolino Vision haben Sie die Auswahl aus über einer Million Bücher.  Sie können Ihre Ebooks aber auch jederzeit bei anderen Anbietern kaufen: Laden Sie "ePub"-Datei von beliebigen Quellen herunter und übertragen Sie sie einfach auf dem Tolino. Außer dem Standardformat "ePub" kann der Tolino Vision auch PDF- und TXT-Dokumente verarbeiten.

 

 

TelekomCloud-Zugang ist integriert

Per TelekomCloud lassen sich Textstellen speichern und synchronisieren. (Copyright: Deutsche Telekom AG) Mit dem Tolino Vision erhalten Sie kostenlosen Zugang zur TelekomCloud. Dort speichern Sie Ihre Bücher und Lesezeichen und haben somit auch unterwegs immer Zugriff darauf – egal ob mit Reader, PC, Tablet oder Smartphone. Die Synchronisierung geschieht automatisch: Sie lesen auch auf einem anderen Gerät dort weiter, wo Sie vorher aufgehört haben. In der Cloud stehen Ihnen 25 GB Speicherplatz zur Verfügung – das reicht für eine ganze Bibliothek.

 

 

WLAN und Telekom HotSpot bieten grenzenlose Surffreiheit

Der Tolino Vision liegt gut in der Hand und ist dank der planen Oberfläche besser gegen Sand und Staub geschützt. Der 6-Zoll-Reader kann bequem mit einer Hand bedient werden.

 

Ein WLAN-Zugang ist für aktuelle Reader selbstverständlich. Dank der Zusammenarbeit mit der Telekom ermöglicht der Tolino aber nicht nur den Internetzugang im Heimnetz, sondern auch mobil über 40.000 Telekom-HotSpots. So können Sie auch unterwegs an vielen Bahnhöfen, Flughäfen und Cafés im Ebook-Shop stöbern.

 

 

Schnellblätter- und Kommentarfunktion erhöhen das Lesevergnügen

Der Tolino Vision bietet eine Volltextsuche, mit der Sie Textpassagen oder Zitate schnell finden. Um das neue "Schnellblättern" zu aktivieren, tippen Sie schnell und wiederholt auf den linken oder rechten Display-Rand. Ihre Lieblingspassagen können Sie mit Lesezeichen markieren und auch Kommentare einfügen – einfach mit einem etwas längeren Fingerdruck. Die markierten Seiten werden über die TelekomCloud mit Ihren weiteren Lesegeräten synchronisiert. Um unbekannte Wörter nachzuschlagen, nutzen Sie die integrierten Wörterbücher für deutsche, englische und italienische Begriffe. Eine Übersetzungsfunktion gibt es für die Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch. Wenn Sie den Tolino für andere sperren möchten, können Sie dafür einen 4-stelligen Zahlencode festlegen.

 

 

Die Vorteile des Tolino Vision auf einen Blick

Mit hoher Auflösung, E-Ink Carta-Technologie und starkem Prozessor ist der Tolino Vision ein echter Konkurrent für den Kindle Paperwhite – zumal Sie dank ePub-Format nicht von der geschlossenen Amazon-Welt abhängig sind. Extras wie 25 GB Cloudspeicher und kostenloser HotSpot-Zugang bietet auch nicht jedes Gerät. In der Akkulaufzeit schwächelt der Tolino Vision allerdings im Vergleich zu Konkurrenz.

 

 

> Zurück zum Themen-Überblick 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden