Tödliche Spritzen von Tess Gerritsen

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

„Tödliche Spritzen“ (englischer Titel: „Under the knife“):

 
Inhalt:
Dr. Kate Chesne ist Anästhesistin. Während der OP an einer Krankenschwester, stirbt diese an Herzversagen. Kate wird wegen des Kunstfehlers verklagt, denn sie hat wohl ein auffälliges EKG, der verstorbenen Patientin und Kollegin, übersehen. Anwalt David Ransom vertritt die Eltern des Opfers. Kate versucht mit allen Mitteln ihre Unschuld zu beweisen und gerät in Gefahr. Mehrere andere Krankenschwestern und Ärzte werden ermordet und Kate verfolgt. Gemeinsam mit David versucht sie die Lösung des Rätsels zu finden, den David ist von Kates Unschuld überzeugt und beide verlieben sich ineinander.
 
Ein kurzweiliger, spannender Thriller von ca. 170 Seiten.
 
---------------------------
 
Der Roman erhält von mir die Note: „sehr gut“, da er unterhaltsam ist und der Schreibstil sich zügig und spannend liest. Da ich ein begeisterter Fan von Tess Gerritsen bin, liebe ich auch ihre frühen Werke. Die Autorin hat bessere Werke, trotzdem habe ich diese vier kurzen Thriller verschlungen und war sehr gut unterhalten.

Das Buch gibt es auch im Sammelband: „Nah am Herzen“, dass  beinhaltet 4 Bücher und sind Werke aus den frühen 90er Jahren:
- Verrat in Paris
- Die Meisterdiebin
- Das Geheimlabor
- Tödliche Spritzen

Tess Gerritsen gehört zu meinen Favoriten der Autoren und habe alle ihre bisher veröffentlichten Thriller begeisternd gelesen. Für mich zählt diese Schriftstellerin und Ärztin zu den ganz Großen ihres Genres. Ihre Thriller sind großartig und Schlafmangel vorprogrammiert!

 
.•:*¨¨*:•.-(¯`v´¯)--(¯`v´​¯)-.•:*¨¨*:•. 
Danke für eine positive Bewertung!
                                                                                     (C) Afrikafrau, Februar 2015
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden