Tips für einen erfolgreichen Verkauf

Aufrufe 13 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Oft stolper ich hier über Verkäufer und deren Auktionen, die wirklich gefragte und angesagte Artikel eingestellt haben und dennoch einen geringen Preis erzielen. Ich denke  mal, oft aus Unwissen und weil Sie sich keinerlei Gedanken über die Mentalität der potentiellen Käufer machen.

- Einen Artikel, selbst wenn er neu ist, ohne Foto in eine Auktion zu setzen mindert mit Sicherheit den Preis. Das Auge kauft mit! Ein Galeriebild ist natürlich enorm von Vorteil. Immer ein Originalfoto des Auktionsgegenstandes verwenden. 

- Desweiteren sollte man unbedingt den Artikelzustand angeben. Wer einen neuen Artikel sucht will nicht erst zig Auktionen durchsuchen und dann erst einmal nur gebrauchte Artikel angeboten bekommen.

- Auf jeden Fall Artikelmerkmale angeben, wie Ausstattung und Extras.

- Ein Text mit persönlichen Worten macht eine Auktion sofort interessanter als wenn nur die Artikelmerkmale zu sehen sind.

- Angabe der Versandkosten nicht vergessen, diese sollten sich in einem vernünftigen Rahmen bewegen!

- Versandoptionen anbieten, wie unversichert bzw. versichert. Dabei aber darauf hinweisen, das der unversicherte Versand eindeutig auf die Geahr des Käufers übergeht und für auf dem Versandwege verlorene Artikel keinerlei Haftung übernommen wird. Ab einer bestimmten Höhe des Verkaufspreises nur versicherten Versand anbieten, das erspart Ärger zu einem späteren Zeitpunkt.

- Angabe der Versanddauer ab Geldeingang. Je schneller versendet wird, so größer das Interesse der potentiellen Käufer.

So, und nun mal schnell ein paar Schnäppchen ins Netz gesetzt.

Gruß vom assistent2006 aus der sonnigen Lüneburger Heide

-

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden