Tipps zum richtigen Einstellzeitpunkt

Aufrufe 16 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Niemand hier wird wohl bestreiten können, dass der Zeitpunkt, an dem die Auktion ausläuft, entscheidend für den Erfolg der Auktion ist.

Ich habe hierfür ein paar Tipps zusammengestellt, die den Erfolg Ihrer Auktionen verbessern sollten:

    1. Überlegen Sie sich genau, welche Zielgruppe Ihre Käufer sind. Verkaufen Sie beispielsweise Business-Wear, so sollten Sie die Auktion erst in den Abendstunden auslaufen lassen, da die meisten Geschäftsleute erst abends Zeit haben, bei eBay vorbeizuschauen.
                   Anders sieht es da aus, wenn Sie beispielsweise Kinderklamotten oder Kinderspielzeug verkaufen.
                   Hier kann ich Ihnen aus eigener Erfahrung sagen, dass die besten Verkäufe mit Auslaufzeiten zwischen 16 und                    17 Uhr zustande kommen, da viele Hausfrauen sich für diese Angebote interessieren und zu diesem Zeitpunkt                     soweit mit ihrer im Haushalt anfallenden Arbeit fertig sind.

               2.  Auktionen über das Wochenende laufen lassen. Es ist sogar wissenschaftlich nachgewiesen, dass                                 Auktionen, die über das Wochenende laufen, mehr einbringen, da am Wochenende einfach mehr Menschen                     Zeit haben, bei eBay zu stöbern und dementsprechend Gebote zu platzieren. Weiterhin stellte diese Studie                         fest, dass Auktionen, die an einem Montag oder Dienstag auslaufen, am meisten einbringen.


Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit diesen Tipps zur Wahl des Auktionsendes weiterhelfen und wünsche Ihnen weiterhin erfolgreiche Verkäufe bei eBay.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden