Tipps zum Kauf von indischen Antiquitäten

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Tipps zum Kauf von indischen Antiquitäten

Antiquitäten aus Indien stellen eine Bereicherung für Ihre Wohnung dar. Ihr geschmackvolles, exotisches Design begeistert dabei mit aufwendigen Verzierungen und Ornamenten. Bei eBay finden Sie wunderschöne antike Möbel und andere Einrichtungsgegenstände aus diesem Subkontinent. Bei der Auswahl der kostbaren Antiquitäten sollten Kunden folgende Hinweise beachten.

 

Indische Antiquitäten – ornamentale Farbenpracht

Indien gilt als das Land, das traditionell Kleidung und andere Textilien in sehr ausdrucksstarken Farben und Mustern herstellt. Mit einem antiken Wandbehang bringen Sie diese überwältigende Fülle auch in Ihr Heim. Die dekorativen Tücher, Vorhänge und Wandbespannungen machen sich im Wohnbereich genauso gut wie im Schlafzimmer. Paisley, verschlungene Ranken und andere von der Natur inspirierte Ornamente sind die beherrschenden Motive bei diesen wertvollen Handarbeiten. Sie bestehen aus edlen Naturmaterialien, wie feiner Wolle oder Seide. Damit die intensiven Farben nicht verblassen, sollten Sie diese Objekte vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.

 

East meets West – antike indische Möbel im Kolonialstil

Auch alte Möbel aus dem Indien der britischen Kolonialzeit erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie besitzen durch die Verbindung von traditionellen indischen und englischen Designmerkmalen einen speziellen Charme. Ein Kabinettschrank aus massivem Mahagoni Holz mit aufwendig gearbeiteten Bronzebeschlägen begeistert mit seiner vollendeten Gestaltung. Ein solcher antiker Schrank ist perfekt geeignet, den Mittelpunkt des Eingangsbereichs zu bilden. Mit kunstvollen Schnitzereien verzierte kleine Tische aus dem 19. eJahrhundert passen zu jedem Einrichtungsstil. Ob als Beistelltischchen oder als Fernsehtisch, diese Kleinmöbel besitzen einen hohen Gebrauchswert.

 

Faszinierende Darstellungen von Krishna, Shiva, Vishnu und anderen hinduistischer Gottheiten

Hindus verehren seit vielen Jahrhunderten eine große Anzahl an Göttern. Die bekanntesten unter ihnen, insbesondere Krishna, Vishnu und Shiva, dienen als Vorlage von beeindruckenden Statuetten und Gemälden. Ein antikes Bild in den typischen leuchtenden Farbtönen Indiens, von Orange über Purpur bis hin zu Türkis und Grasgrün, ist eine echte Kostbarkeit. Sie bildet ebenso wie eine alte Statue, die einen Gott darstellt, einen attraktiven Hingucker im Wohn- oder Arbeitszimmer.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden