Tipps rund um den Versand für Ebayneulinge

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo Ebayer,
jeder der etwas bei Ebay verkauft kennt diese Situation und diese Fragestellung:Wieviel soll ich für die Versandkosten berechnen?
So ergeben sich bei zu hohen Versandkosten:
-Evt. weniger Bieter für das zu versteigernde Produkt
- Eine im Nachhinein schlechte Wertung im Bereich Versand und Verpackung
Dies ist für weitere Verkaufsauktionen dann nachhaltig negativ.
Bei zu niedrigen verlangten Versandkosten zahlt man logischerweise selbst drauf.

Wie kann man nun den Versand optimieren?


Tipp 1: Versandkosten kalkulieren:
Noch vor dem Verkauf sollte man das Produkt ausmessen und wiegen.
Meistens verschickt man Produkte als Warensendung bzw. als Büchersendung.
Sollten die Masse bzw. das Gewicht die Kriterien dieser Sendungsarten nicht mehr entsprechen, so muss man auf ein Päckchen bzw. ein Packet zurückgreifen.
Über die jeweiligen Kosten und Kriterien kann man sich auf den jeweiligen Internet-Seiten der Versandunternehmen (Deutsche Post, Hermes...) informieren.

Tipp 2:Versandkosten sparen
Damit hat man die direkten Versandkosten.
Hinzukommen noch Kosten für:
- Die Verpackung (Luftpolstertaschen, Umschläge, Paketpaier...)
-Verpackungsmaterial(Klammern, Klebeband...)
Wer hier Kosten sparen will kann diese Sachen auch im 1 Euro Laden, Supermärkten und auch Schreibwarenläden einkaufen. Auf jeden Fall gilt es hier: Preise vergleichen.

Tipp 3: Bieten Sie dem Käufer, wenn möglich mehrere Versandmöglichkeiten an (wenn es Sinn macht)
Beispiel: Nehmen wir an, dass sich ein Produkt sich als Warensendung oder als versichertes Päckchen verschicken lässt. So ist es wahrscheinlich, das bei einem geringen Kaufgebot der Käufer die Warensendung vorziehen würde und bei einem hohen Kaufgebot eher auf Nummer sicher gehen will und den versicherten Versand wählen könnte.

Tipp 4: Schreiben sie die Käufer nach Abschicken der Ware eine Mail, in denen Sie ihnen mitteilen, dass die Ware unterwegs ist. Mehr als die Ware so schnell es geht nach Geldeingang  zu verschicken, können sie für einen schnellen Versand nicht tun.

Ich hoffe, dass dieser Ratgeber hilfreich war.Sollte dem so sein, so würde ich mich über eine positive Bewertung dieses Artikels freuen.
Schönen Tag noch,
Thorina1204

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden