Tipp: So finden Sie schöne Empfangs- und Thekenmöbel

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Tipp: So finden Sie schöne Empfangs- und Thekenmöbel

Was beim Kauf einer Empfangstheke zu beachten ist

Bei der Einrichtung eines Büros, eines Ladenlokals, einer Kanzlei, eines Hotels oder einer Praxis ist die Empfangstheke ein wichtiges Detail, dem Sie große Bedeutung beimessen sollten. Dabei ist sie nicht nur das Aushängeschild der jeweiligen Einrichtung; sie ist der Ort für den ersten Kontakt mit Ihren Kunden oder Patienten. Die Atmosphäre ist zu einem großen Teil von der Einrichtungsgestaltung und somit auch von den Empfangsmöbeln abhängig. Da diese Ihr Unternehmen repräsentieren, ist es hier demnach ratsam, die Empfangs- und Thekenmöbel der räumlichen Gestaltung und der Philosophie des Unternehmens anzupassen. Auch der Effekt, der mit den Möbeln erreicht werden soll, spielt eine wichtige Rolle. Um diesen zu erreichen, sollten Sie sich von einem Fachmann beraten lassen, denn bei Empfangstheken sind nicht nur Größe und Material, sondern auch Form, Farbe und Design ausschlaggebend für die Wirkung.

Funktionen von Empfangs- und Thekenmöbeln

Bei der Planung zum Erwerb von Empfangs- und Thekenmöbeln gilt es, für ein optimales Ergebnis einige Faktoren zu beachten. Zunächst sollten die Möbel optisch auf die Einrichtung abgestimmt sein und zum Bild Ihrer Firma oder Praxis passen. Ein weiteres und wichtiges Detail ist die Funktionalität der Büromöbel. Technische Geräte wie Telefon, Fax, PC, Drucker etc., die für Ihr Unternehmen unerlässlich sind, müssen auf den Möbeln Platz finden und gut zugänglich sein. Des Weiteren sind auch die ergonomischen Aspekte zu berücksichtigen, damit Angestellten am Empfang keine unnötigen körperlichen Beschwerden bereitet werden und die Arbeit so produktiv wie möglich ausgeführt werden kann. Die Ausmaße der Empfangsmöbel sollten entsprechend der Größe der Räumlichkeiten angepasst werden und in einem dazu stimmigen Verhältnis stehen. So kann eine für den Raum zu große Theke massig und unförmig wirken; eine für den Raum zu kleine Theke spärlich und notdürftig. Auch die Höhe der Möbel spielt eine Rolle. In Unternehmen, die tagtäglich mit vertraulichen Unterlagen arbeiten, muss die Theke höher sein, um Sichtschutz auf Materialien und Dokumente zu gewährleisten. Sollten sie eine Kinderarztpraxis einrichten oder einen Tresen für Rollstuhlfahrer zugänglich machen wollen, ist es angemessen und sinnvoll, einen niedrigeren Beratungs- oder Besprechungstisch zu haben.

Verwendungszweck der Empfangs- und Thekenmöbel

Bei der Entscheidung für Größe, Material und Design ist ausschlaggebend, in welchem Bereich die Möbel zum Einsatz kommen. Wenn Sie eine Anwaltskanzlei haben, unterscheidet sich der Tresen klar von einer Theke für eine Arztpraxis, möchten Sie einen Tresen für ein Versicherungsunternehmen erwerben, muss dieser andere Kriterien erfüllen als die Rezeption eines Hotels.

Vor- und Nachteile verschiedener Empfangs- und Thekenmöbel

Gerade Empfangstheken - Verwendung, Formen und Kombinationsmöglichkeiten

Gerade Empfangstheken tragen zu einer klaren Linie im Raum bei. Dieses Modell ist besonders geeignet für Einrichtungen im klassischen Stil wie Kanzlei, Front-Office oder Arztpraxis. Mit der individuellen Gestaltungsmöglichkeit durch das Zusammenstellen verschiedener Elemente kann es ohne Weiteres an die jeweilige Raumbeschaffenheit angepasst werden. Ein Nachteil ist, dass z.B. ein integrierter Beratungstisch oder eine Empfangsablage bei dieser Variante kantig und weniger einladend auf den Kunden oder Patienten wirken können. Für gerade und puristische Formen sorgen ebenfalls die L-förmigen Winkeltheken. Auch ein modernes Design lässt sich mit geraden und eckigen Formen sehr gut verwirklichen.

Runde Empfangstheken - Verwendung, Formen und Kombinationsmöglichkeiten

Runde Empfangstheken schaffen weiche Formen. Auch bei dieser Art von Empfangsmöbeln kann je nach Räumlichkeiten variiert und die Größe angepasst werden. Dabei gibt es auch die Möglichkeit, Elemente zu kombinieren, wie beispielsweise gebogene Theken zu einer S-Form oder zu einer Welle. Für manche Zwecke, wie beispielsweise öffentliche Informationsstände oder große Gemeinschaftspraxen sind runde, fast vollständig geschlossene Formen, auch Insel genannt, von Vorteil. Ein integrierter Tisch für Beratung oder Information hat bei runden und geschwungenen Modellen eine einladende Wirkung auf den Besucher. Dabei kann auch ein wellenförmiges Element mit geraden, klassischen Möbeln kombiniert werden.

Material und Design von Empfangs- und Thekenmöbeln

Empfangs- und Thekenmöbel gibt es bei eBay in vielen verschiedenen Designs und aus unterschiedlichen Materialien. Um die für Ihre Räumlichkeiten und den Stil Ihres Unternehmens idealen Möbel zu finden, ist es wichtig, sich genauestens mit den Auswahlmöglichkeiten vertraut zu machen.

Empfangs- und Thekenmöbel aus Holz

Empfangstheken aus Holz sorgen für eine warme Atmosphäre. Vorteile von Massivholzmöbeln sind ihr unnachahmliches Aussehen und ihre hohe Belastbarkeit. Nachteile können bei dieser Ausführung hohe Anschaffungskosten sein und die Tatsache, dass das Holz arbeitet und sich möglicherweise auf Dauer verzieht. Furnierte Mehrschicht-Spanplatten sind eine günstigere Alternative zu Vollholzmöbeln. Beim Dekor kann zwischen allen nur erdenklichen Holzarten, von Buche, Eiche und Ahorn über Kirsche und Nussbaum bis hin zu exotischeren Varianten gewählt werden. Durch die Melaminharzbeschichtung der verwendeten MDF- oder Spanplatten nach DIN-Normen reflektieren oder blenden diese nicht, sind pflegeleicht und kratzbeständig. Ein Nachteil von Furnier gegenüber dem Massivholz ist der optische Eindruck.

Empfangs- und Thekenmöbel mit Kunststoff-Oberflächen

Theken und Tresen mit Kunststoffoberflächen sind ideal für moderne Einrichtungen oder Arztpraxen. Auch sie werden normalerweise aus Platten mit Melaminharzbeschichtung hergestellt und sind daher beständig gegen Kratzer und mühelos zu pflegen. Beim Dekor kann aus zahlreichen verschiedenen Farben ausgesucht werden. Weiß wird beispielsweise häufig für Arztpraxen oder Kosmetikstudios gewählt. So können Sie eine saubere, hygienische Atmosphäre vermitteln, ohne dass diese steril wirkt.

Empfangs- und Thekenmöbel mit lackierten Oberfächen

Empfangs- und Thekenmöbel mit lackierten Oberflächen sind ein echter Blickfang und passen vor allem in junge, moderne Unternehmen. Bei der Lackierung wird zwischen matt und Hochglanz unterschieden. Die matte Variante ist schlichter, kann aber auch eine sehr elegante Wirkung haben. Lackierte Hochglanzoberflächen können, je nach Kombination, stylisch und modern wirken oder aber einen zu verspielten Effekt hervorrufen. Ein Vorteil der Lackoberflächen ist ihre optische Erscheinung. Ein Nachteil ist, dass diese Oberflächen eine schonende Behandlung benötigen und empfindlich gegen Kratzer sind. Um Beschädigungen zu vermeiden, sollte diese Oberfläche mit einer darauf liegenden Glasplatte kombiniert werden.

Empfangs- und Thekenmöbel aus Aluminium und Edelstahl

Empfangstheken aus Aluminium haben den Vorteil, sehr beständig zu sein. Sie vermitteln Leichtigkeit und ein zeitloses Design. Durch ihre Erscheinung lassen sie viel Raum für individuelle Gestaltungsideen. Ein Nachteil ist, dass Aluminiumtheken, gerade wegen ihrer Schlichtheit, auch sehr einfach und nichtssagend wirken können. Edelstahl ist ein beliebtes Material für Empfangstheken; allerdings nicht unbedingt ohne die Kombination mit anderen Materialien. Gerade matter bzw. gebürsteter Edelstahl eignet sich vor allem, um Akzente zu setzen.

Empfangs- und Thekenmöbel aus Glas

Empfangstheken aus Glas sind bei eBay erhältlich und sorgen für ein stilvolles Ambiente. Modelle, die vollständig aus Glas gefertigt sind, schaffen ein puristisches und klares Bild. Dabei wird geätztes bzw. satiniertes Glas verwendet, das entweder matt oder glänzend sein kann, das bruchsicher und sehr beständig ist. Auch Glaselemente kombiniert mit anderen Materialien wirken edel und setzen Akzente.

Material- und Farbkombinationen

Die Verbindung unterschiedlicher Materialien wirkt weniger schlicht und zieht die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich. So kann man mit verschiedensten Materialien und Kombinationen unterschiedliche Effekte erzeugen und den Möbeln eine gänzlich individuelle Note verleihen. Eine edle Verbindung schaffen Holzdekor und Glas, moderne Wirkung erzielt man mit Hochglanzfronten und Glas, Edelstahl oder Aluminium. Auch mit verschiedenen Farben können wirkungsvolle Effekte erzielt werden. Weiß steht für Purismus, schwarz für Eleganz und eine klassische Wirkung, bunte Farben für Moderne. Je nach Wunsch kann die Farbe der Möbel vollständig dem Firmenlogo angepasst werden oder sich in einigen Elementen wiederholen.

Beleuchtung für Empfangs- und Thekenmöbel

Um die Aufmerksamkeit auf den Empfangsbereich zu lenken, kann auch mit Lichteffekten gearbeitet werden. Dabei besteht die Möglichkeit, einzelne Teile der Möbel in Szene zu setzen oder die komplette Empfangstheke mit LED-Licht oder Leuchtstoffröhren auszustatten. Dabei kann auch das Firmenlogo angebracht und durch Licht hervorgehoben werden. Die Farbe des Lichts kann individuell gewählt werden und mühelos per Fernbedienung zu bedienen sein; auch Farbwechseleffekte sind durchführbar.

Kombination von Empfangstheken mit anderen Möbeln

Für ein homogenes Bild in Ihrem Empfangsbereich ist es von Vorteil, alle Möbel passend zueinander zu wählen und aufeinander abzustimmen. Dazu kann man sich seine Empfangstheke individuell bei einem Schreiner anfertigen lassen oder schon fertige Modelle bestellen, bei denen man trotz allem noch viele Kombinationsfreiheiten hat und andere Möbel passend dazu erwerben kann. So sind bei den meisten Anbietern auf eBay beispielsweise auch Archivierungsmöglichkeiten wie Postfächer oder Schubladenschränke zur Organisation, Kaffeeschränke oder kleine Counter-Theken zur Erweiterung des Empfangsbereichs erhältlich. Auch Sitzmöbel für Ihr Foyer, Wartezimmer und Ihren Eingangsbereich lassen sich meist im gleichen Design dazubestellen. Je nach Einrichtung kann der Empfangsbereich auch durch Garderoben, Schirmständer, Prospekthalter, Regale oder Vitrinen komplettiert werden.

Treffen Sie Ihre Kaufentscheidung in Ruhe

Um die für Ihre Zwecke optimalen Empfangs- und Thekenmöbel zu finden, sollten Sie sich Zeit lassen. Ob Sie einen individuell ganz auf Ihre Räumlichkeiten abgestimmten Empfangstresen anfertigen lassen oder eine bereits bestehende Kombination nach eigenen Wünschen verändern, verkleinern, durch andere Möbel erweitern oder mit Lichteffekten besondere Akzente setzen - bei Empfangstheken sind der Kreativität und Gestaltung keine Grenzen gesetzt. Natürlich spielt dabei auch die Frage nach dem Budget eine Rolle. Dabei sollte bedacht werden, dass der Empfangsbereich stellvertretend für das jeweilige Unternehmen, Praxis etc. steht und für den Besucher der erste Eindruck bekanntlich der ist, der zählt.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden