Timpo Ritter

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Durch Zufall habe ich erfahren das die Timpo Spielfiguren aus meiner Kindheit "wertvoll sind". Dazu habe ich einige alte Geschichten, an welche ich mich durch dieses Ereignis wieder erinnert habe. 1973 im zarten Alter von .... Jahren wurde mir ein Lanzenreiter geschenkt. Der Preis lag bei ca. 6.90 DM. Ritter zu Fuß lagen bei 2,95DM bis 3,95DM. Würde man das DM Zeichen mit dem Euro Zeichen vertauschen, würde ein realer Preis der Gegenwart abgebildet. In Wirklichkeit sind "meine" Ritter also gar nicht so teuer. Sie waren damals auch nicht gerade billig. Im Lauf der Jahre verkleinerte sich der ansehnliche Bestand an Rittern durch kindlichen Leichtsinn bedenklich. Der Helmschmuck der Ritter wurde kurzerhand entfernt sowie andere Verstümmelungen waren die Ursache. Leider werden solche Figuren mit versteckten Mängeln auch bei Ebay angeboten. Ich rate daher zu Vorsicht, gekauft werden sollte nur Ware die ohne Mängel angepriesen wird !!! Sonst kann es zu bösen Überraschungen kommen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden