Timbertech Kettensäge KS 58

Aufrufe 38 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo,
ich habe meine Motorsäge von  jago24-online für 45.- ersteigert und echt schnell geliefert bekommen.
Da ich auch eine 230 Stihl und eine 5000 Dollmar, habe, hat es mich einfach mal interressiert, was es mit den China Sägen so auf sich hat.
Die Säge vorm Zusammenbau kurz durchgecheckt, ob alles fest und dran ist. Guten Sprit und Bio Oil aufgefüllt und 4x gezogen,- schon lief die Säge. Erstmal eine ganze Weile laufen lassen und dann langsam angefangen zu sägen, aber noch kein Vollgas. Auch eine Kettensäge sollte eingelaufen werden. Nach der dritten Tankfüllung wurde der Motorlauf freier und sie drehte auch besser hoch und das Anspringen ist auch immer noch gut.
Das Schwert ist für meinen Geschmack und Einsatz mit 50cm etwas zu lang und ich habe mir ein 38er mit einer Vollmeißelkette bestellt. Bin gespannt,...
Bisher kann ich also nur gutes über die Timbertech KS 58 berichten, vor allem für den Preis. Für einen Privatmann, der 5-10 Meter im Jahr macht, ist es durchaus eine Alternative. Das Man(n) für den Preis nicht den Entwicklungstand und die Qualität erhält, wie bei einer Säge in der vergleichbaren Leistungsklasse für ca.450 Eu, sollte eigentlich jedem normalen Menschenverstand klar sein. Aber für mich ist sie eine gute Alternative zu meinen vorhandenen Markensägen.
Hoffe das hilft ein wenig ..
Gruß
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden