Thomas Sabo: Ketten mit dem gewissen Extra

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wem Statement-Kolliers zu auffällig sind, darf sich freuen: In diesem Jahr geht der Trend zur schmalen, feingliedrigen Kette. Anhänger geben dem Halsschmuck ganz dezent das gewisse Extra. Wir haben für Sie eine Auswahl an Kettenanhängern von Thomas Sabo zusammengestellt und diese nach Style-Faktor, Trendstärke und Originalität bewertet.

 

Gut zu wissen beim Kauf von Schmuckanhängern

 

Echtes Geschmeide will pfleglich behandelt werden. Das gilt auch dann, wenn Ketten und Anhänger filigran geschmiedet sind und nur scheinbar wenig Fläche für Verschmutzung bieten. Damit Schmuck seinen Glanz behält, gibt es ein paar einfache Pflege-Tipps. Gold und Silber reinigen Sie am besten in einem Seifenlauge-Bad und entfernen Schmutz mit einer weichen Zahnbürste.
Goldschmuck können Sie auch mit Alkohol abtupfen. Edelsteine werden mit einer weichen Zahnbürste und Wasser gereinigt (aber nicht direkt ins Wasser legen!). Perlen hingegen dürfen nur mit einem feinen Wolltuch poliert, niemals aber mit flüssigen Reinigungsmitteln behandelt werden.


Nicht nur für Prinzessinnen: Froschanhänger
 

Ein Frosch als Anhänger ist zwar nicht alltäglich aber durchaus alltagstauglich, passt er doch zu T-Shirt, Bluse oder Sommerkleid.
Märchenhaft schöne Froschanhänger  gibt es in verschiedenen Varianten: Aus Silber mit funkelndem Zirkon besetzt oder grün emailliert, sitzt der Frosch auf einer Perle oder trägt ein goldenes Krönchen auf dem Kopf.
Ob daraus ein Prinz wird, wenn Sie ihn küssen?
Wer weiß ...


Wie angesagt ist dieser Anhänger?
Style-Faktor:
Trendstärke:
Originalität:

Nicht nur für Verliebte: Schmetterlinge um den Hals

 

Schmetterlinge gibt es in zahlreichen Farben und Größen. Diese Vielfalt der Natur spiegelt sich auch in Schmetterlingsanhängern  wieder. Mit Strass besetzt oder mit farbigen Applikationen durchwirkt, liegen die Schmetterlinge in Gold oder Silber an der Kette. Sie passen übrigens prima, wenn man auch welche im Bauch hat.
Zu deutlich? Wie gut, dass auch andere Sommerflieger und Singvögel in dieser Saison als Anhänger voll gefragt sind.
Wie modisch ist dieser Anhänger?

Style-Faktor:
Trendstärke:
Originalität:

Nicht nur für freche Früchtchen: Erdbeeren

 

Erdbeeranhänger  sind das Sahnehäubchen für Schmuckliebhaberinnen. Die roten Sommerfrüchte signalisieren einen Hauch von Erotik, gepaart mit zarter Frische.
Die leuchtend emaillierten Anhänger sind aus 925er-Sterlingsilber gefertigt und erinnern an kleine, zuckersüße Walderdbeeren: in jeder Hinsicht ein geschmackvolles Schmuckstück.

Wie angesagt ist dieser Anhänger?
Style-Faktor:
Trendstärke:
Originalität:

Nicht nur für Strandläufer: Seesterne

 

Sie könnten direkt aus dem Ozean an Land gespült worden sein. Doch erst an einer schönen Kette entfalten die Seesternanhänger  ihre magische Anziehungskraft. Zusammen mit Gold-Muscheln und Silber-Ankern fehlt nur noch Sand unter den Füßen, um Meeresgefühle zu erwecken.

Besonders hübsch anzusehen sind Zirkonia-Seesterne mit weißen oder grünen Steinchen. Auf jeden Fall schlägt damit der Sommer schon mal hohe Wellen.
Wie angesagt ist dieser Anhänger?

Style-Faktor:
Trendstärke:
Originalität:

Nicht nur für Tiefseetaucher: Perlenanhänger

 

Sie wurden vermehrt auf dem roten Teppich zur Oscar-Verleihung in Hollywood gesichtet: Die Perlen kommen zurück. Mit ihrer schlichten Schönheit und dem einzigartigen Perlmutt-Leuchten schmeicheln die kleinen runden Schätze jedem Kettenanhänger.


Perlenanhänger  bestechen durch ihre Eleganz und passen hervorragend zu festlicher Bekleidung oder klassischen Anzügen. Übrigens: Nicht alle Perlen sind weiß. Ihr Schimmer kann auch stärker ins Gelbliche gehen oder bisweilen sogar grauschwarz sein. Wie auch immer ihr Auftritt ist - Perlen sind die Diven unter den Anhängern.
Wie angesagt ist dieser Anhänger?

Style-Faktor:
Trendstärke:
Originalität:

Nicht nur für Blumenkinder: Blumen und Blüten



Zum Frühling passen Blumen und Blüten aus farbenfrohen Edelsteinen. Die Farben dieser Saison sind Gelb, in allen Nuancen von Zitrone über Safran bis Ocker und Radiant Orchid. Das heißt zu deutsch "strahlende Orchidee" und ist ein Lila-Ton mit Fuchsia-Anteilen.

Anhänger mit Blumen und Blüten  gibt es in verschiedenen Formen und Materialien. Besonders wirkungsvoll sind Blüten aus in Silber eingefassten bunten Edelsteinen oder Zirkonia. Diese Accessoires lassen jedes Outfit aufblühen.
Wie angesagt ist dieser Anhänger?

Style-Faktor:
Trendstärke:
Originalität:

Nicht nur für Sonnenanbeter: Sonnen-Amulette

 

Die Sonne gehört aufgrund ihrer universalen Kraft zu den ältesten Symbolen und ist bis heute beliebtes Motiv für Anhänger. Dass in diesem Jahr Goldschmuck auf dem Trendbarometer nach oben ausschlägt, kommt dem Sonnen-Amulette  zu Gute: Kaum einem anderen Zeichen steht Gelbgold so gut wie dem himmlischen Feuerball.

Doch auch in Silber oder mit funkelnden Steinen besetzt strahlt die Sonne auf jedem Dekolleté. Schon deshalb darf der Dauerbrenner in keiner Schmuckschatulle fehlen.
Wie angesagt ist dieser Anhänger?
Style-Faktor:
Trendstärke:
Originalität:  

Nicht nur für Easy Rider: Rebel at Heart-Kollektion

 


Zierlicher Schmuck muss nicht immer niedlich daherkommen: Die Rebel at Heart -Anhänger sprechen die rockige Seite von Schmuckfans an. Kreuze, Säbelzähne, Federn, Totenköpfe oder Drachen aus 925-Sterlingsilber werden "an die Kette gelegt". Seit den 1980er-Jahren sind diese Accessoires auf heißen Party-Abenden und wilden Punkrock-Konzerten nicht mehr wegzudenken. Yes! Geboren, um wild zu sein!


Wie heiß ist dieser Anhänger?
Style-Faktor:
Trendstärke:
Originalität:

Nicht nur für Romantiker: Herzen



Herzanhänger  stehen für tiefe Gefühle und sind beliebte Geschenke unter Liebenden. Dabei bietet die klare Form des Herzens eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten für Schmuckstücke. Es kann aus unterschiedlichen Materialien wie Gold, Silber oder Perlmutt geschmiedet sein oder mit edlen Steinen besetzt werden.

In dieser Saison stehen Varianten aus Gold oder Anhänger in der Trendfarbe Radiant Orchid hoch im Kurs. Ob mit Edelsteinen oder Zirkonia besetzt: Der Herzanhänger ist und bleibt der Klassiker aus Leidenschaft.
Wie angesagt ist dieser Anhänger?
Style-Faktor:
Trendstärke:
Originalität:

Nicht nur für ABC-Schützen: Buchstaben

 

Kein Buchstabe gleicht dem anderen:  Buchstabenanhänger  eignen sich gut als liebevolle Gaben zur Einschulung, zum Namenstag oder zur Erinnerung an ein besonderes Ereignis.


Die in Gold oder Silber gefassten Zeichen sind auch bei ganz jungen Schmuckträgerinnen sehr beliebt und sind mit ihrer zurückhaltenden Eleganz ein zeitloser Begleiter. Ohne Frage schlicht, aber ergreifend.

Wie angesagt ist dieser Anhänger?
Style-Faktor:
Trendstärke:
Originalität:
 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden