Thermometer 120 oder 200 Grad

Aufrufe 148 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war


Herzlich willkommen beim:






Thermometer 120 oder 200 Grad

 

Normalerweise reicht ein Thermometer bis 120 Grad beim Räuchern aus.

 

( z.B. Anfangstemperatur 80-120 Grad bei Heißräuchern von Fisch)

 

Wenn aber Fleisch Heiß geräuchert wird. ( Schwarzgeräuchertes oder Wurzenspeck)

 

Oder wenn Steaks oder Spießbraten zubereitet werden, kann das Thermometer bis 200 Grad

 

hilfreich sein.

 

Da die Preise sehr moderat sind ( ca. 8-10 Euro) kann beim Kauf eines Räucherofens

 

ein Thermometer bis 200 Grad mit erstanden werden.


Räucher-Team Peierl
 Heinz Peierl
Moselweinstr. 33
56814 Ediger-Eller
02675 231
Peierl@t-online.de


Zu den Räucherofen!


Wenn Sie diesen Ratgeber gut und informativ fanden, dann würde ich mich über eine Bewertung freuen!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber