The King's Speech - Die Rede des Königs

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Mein Afrika - Garten
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Mein Afrika - Garten

Film:

„The King’s Speech – Die Rede des Königs“ (GB / AUS / USA 2010) ist ein biografisches Film - Drama von König Georg VI.  In den Hauptrollen spielt Colin Firth, Helena Bonham Carter und Geoffrey Rush.


Inhalt:
Der Herzog von York Prinz Albert ist der 2. Sohn von König Georg V. Prinz Albert hat das Handicap, dass er stottert. Als er eine Radiorede halten soll, kommt es zur Katastrophe. Seine Ehefrau Elizabeth sucht einen Sprachtherapeuten. Sie findet den Australier Lionel Logue. Die Therapie beginnt nach den Regeln von Logue. Er nennt den Prinzen „Bertie“ und versucht diesen mit Vergangenheitsbewältigung und Übungen zu therapieren. Beide stoßen immer wieder an ihre Grenzen. Als Georg V. stirbt, wird Alberts Bruder König, der aber wegen seiner Geliebten auf den Thron verzichtet. Albert  ist nun als „Georg VI.“ König und soll eine Kriegsansprache im Radio halten. Diese schwere Aufgabe bewältigt er mit seinem neuen Freund Logue.

Anspruchsvoller, gut gespielter und informativer Film, der das „Stottern“ und das englische Königshaus thematisiert. Georg VI. ist der Vater von Queen Elizabeth und ihrer Schwester Margret.
Dieser sehenswerte Film erhält  von mir die Note „sehr gut“!
 
.•:*¨¨*:•.-(¯`v´¯)--(¯`v´​¯)-.•:*¨¨*:•.
Danke für eine positive Bewertung!
                                                                                                (C) Afrikafrau, August 2015

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden