The Australian Nugget Goldmünzen Info-Ratgeber NEU!

Aufrufe 18 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

"The Australian Nugget" Goldanlagemünze Känguruh

Da ich selber schon lange diese Münzen sammel und mich damit beschäftige, möchte ich etwas genaueres zu Ihnen schreiben.Die hochwertig geprägten Australien Nugget Goldmünzen zählen zu den schönsten und beliebtesten Goldanlagemünzen der Welt.


Die Münze besteht aus Gold mit einer Feinheit von 9999/10000.

Das bedeutet bei 10000g sind 9999g reines Gold!


Die ersten Goldanlagemünzen wurden 1986 geprägt und haben seitdem ein jährlich wechselndes Motiv.

Von 1986-1989 wurden auf der Vorderseite verschiedene bekannte Gold "Nuggets" geprägt welche in Australien gefunden wurden, daher der Name.


Seit 1990 wurden diese "Nuggets" durch Känguruhs ersetzt.Auf der Rückseite ist die Königin Elisabeth II. abgebildet.



Die Prägequalität ist Stempelglanz, oder das seltenere "Proof" Spiegelglanz.



Die Münzen werden in verschiedenen Stückelungen geprägt:


1/20 Unze=1,56g, 1/10 Unze=3,11g, 1/4 Unze=7,78g, 1/2 Unze=15,55g, 1 Unze=31,10g, 2 Unzen=62,20g


Es gibt auch grössere Prägungen bis zu 1 Kg

Soviel ich weiss ist die Jährliche Auflage der einzelnen Stückelungen jeweils begrentzt auf max. 350.000 Stück weltweit.

Wichtig für Sammler: Von 1988-1999 wurden alle Münzen in Original viereckigen Kapseln ausgegeben! Oft kommt es vor, das einige Exemplare aus diesen Jahrgängen in runden Kapseln angeboten werden.


Ab 2008 wurde der Name in "Australian Kangaroo" geändert.


Ich hoffe mein Ratgeber ist interessant und hilfreich.



Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden