Thailland - Sprache - Reise und mehr

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

der kleine Ratgeber der Ihnen helfen soll das richtige Thailandbuch zu finden

http://stores.ebay.de/Reisebuchshop

 

Wörterbuch

bei der Wahl eines Wörterbuches ist darauf zu achten, dass es neben der deutschen Bezeichnung die thailändische Lautschrift sowie die Thaischrift beinhaltet. Für Urlaubszwecke sollte dies möglichst handlich sein und gewisse Themenbereiche sollten zusammengefasst sein. Für Deutsche welche thailändisch lernen wollen ist es unbedingt von Nöten dass eine Vorsprache - CD gekauft wird. Die Sprache anhand eines Wörterbuches zu erlernen ist fast unmöglich, thailändisch lebt von der Betonung. So gibt es zig Wörter die zwar in Lautschrift gleich sind und nur in der genauen Betonung ihre Übersetzung finden. Für deutsch lernende Thais ist es wichtig a) ein Buch zu finden welches absolut korrekt übersetzt, nicht bei allen Büchern made in Thailand ist dies der Fall und b) sollte die Auswahl des Buches dem Wissensstand der / der jeweiligen Thai angepasst sein. Hier beraten wir Sie gerne, telefonisch auch auf thailändisch. Es wäre auch von Vorteil eine Vorsprache CD zu benutzen, Thais "unterschlagen" gerne einige Buchstaben, sowie die Umlaute ä ö und ü müssen erst erlernt werden. Die richtige Aussprache von ch und sch ist so einfacher zu lernen. Für Schulbesuche wie zb VHS bieten wir aus Erfahrung gewissen Pakete an. Fragen Sie uns an !

http://stores.ebay.de/Reisebuchshop

 

Reiseführer

Ein Thema ohne Ende. Insidertips sind schon mit Auflage des Buches veraltet, deshalb --> Thailand muss individuell erlebt werden. Wir empfehlen für "Allgemeininformationen" unser Thailand Handbuch. Dort erfahren Sie detailiert wo welche Sehenswürdigkeiten sind sowie weitere wichtige allgemeine Informationen. Machen Sie Urlaub in Pattaya, Phuket oder Bangkok empfehlen wir die TIP Reiseführer welche speziell auf dieses Reisegebiet zugeschnitten sind. Diese werden auch vorort, von einem Deutschen verlegt der weiss was wichtig und interessant für Touristen ist.

http://stores.ebay.de/Reisebuchshop

 

Thailand Beziehung - Partnerschaften

Leute welche in einer deutsch thailändischen Beziehung leben bzw leben wollen, sollten sich infomieren. Das Thema Kulurschock mit allen seinen Eigenheiten sollten aufgrund eventuell entstehender Probleme durch Vorabinformation vermieden werden. Das Buch Kulturschock Thailand sowie das Kultbuch Emil und Nid sind unserer Meinung nach Pflichtlektüren. Durch Verständis und das Wissen gewisser Eigenheiten einer komplett anderen Kultur und Lebensweise geht vieles einfacher.

http://stores.ebay.de/Reisebuchshop

 

Bierbars GoGo und mehr

Viele Leute besuchen Thailand um Ihren Spass zu haben. Sicherlich für den ein oder anderen moralisch bedenklich, aber man sollte tolerant zu dieser Sache stehen. Die allgemeine Meinung ist die, dass die Damen von "alten dickbäuchigen Deutschen" ausgenutzt werden. Die Realität ist anderst. Die Damen welche im Gewerbe für Farangs arbeiten tuen dies grossteils freiwillig. Zu beaueren siend jene, welche für den Thaimarkt der Prostitution nachgehen, dies sind immerhin 95 % und viele sind dort unfreiwillig !!! Der Farang, oftmals schnell verliebt will seiner Liebsten helfen aus diesem Gewerbe auszusteigen, dies tut er mit zT horrenden Geldzahlungen. Viele Barladies haben so zusätzlich mehrere Sponsoren an der Hand. Es gibt "Top Modelle" welche in Thailand mit ihrem Job mehrere tausend Euro !! verdienen. Durch Gutgläubigkeit, und das sind keine Einzelfälle, ist der Farang letztendlich der Ausgenutze. Wir stehen neutral zu diesem Thema und bieten verschiedenste Literatur zu diesem Thema an, wirklich zu empfehlen ist das TIP Buch " Wahre Liebe"

http://stores.ebay.de/Reisebuchshop

 

kaufen leben auswandern investieren

Wie einfach ist das Leben in Thailand, wie wenig Geld braucht man dort etc etc. Das ist die Meinung vieler welche aus dem Urlaub kommen und sich mit dem Thema auswandern beschäftigen. Bevor man auswandert bzw dort investiert sollte man sich über seine Rechte infomieren. Man sollte nicht meinen dass Thailand darauf wartet bis ein Farang kommt und dort business macht, dementsprechend schwierig ist die Sachlage. Das gleiche trifft auf den Erwerb von Land und Haus zu, einfachheitshalber wird dies dann über die Frau gekauft. Viele Farang verlieren jährlich ihr Hab und Gut weil am Tag x die Dame aus welchen Gründen auch immer den Farang vor die Türe setzt. Auch wenn das thailändische Gesetz dem jeweiligen Recht gibt, wer will Jahre warten bis es zur Gerichtsverhandlung kommt. Am liebsten werden Leute gesehen die keiner Tätigkeit nachgehen sondern einfach dort leben und ihr Geld ausgeben. Machen Sie sich komplett kundig, lesen Sie von Leuten welche Erfahrungen gemacht haben und sichern Sie sich bestmöglichst ab, zu Ihrem Schutz. Wir empfehlen das Buch TIP Thailand 2005.

http://stores.ebay.de/Reisebuchshop

Wir wünschen Ihnen nun viel Spass in unserem Shop und alles Gute

Khun nicknoi

 

 

 

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden