Teures Lieblingsparfüm fast leer?

Aufrufe 12 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo, liebe Ebayer!

Wenn das teure Parfüm fast leer ist, gibt es einen Trick, wie man den Duft noch sehr lange genießen kann. Ich denke da auch an die Probefläschchen z. B. von Chanel (5 ml).

Kauft Euch Jojoba-Öl (ca. 9,00/100 ml) und gebt einige Tropfen des Parfüms dazu. Schütteln und auf die Haut auftragen. Ist es noch zu schwach, gebt etwas mehr dazu, aber meist reichen schon 4-5 Tropfen Parfüm. Durch das Öl bleibt ein lang anhaltender Duft auf der Haut. Das Jojoba-Öl zieht in die Haut ein, so dass auch die Kleidung nicht fettig wird. Als Nebeneffekt wird die Haut wunderbar gepflegt.

Das tolle daran ist, dass Jojoba-Öl  neutral riecht und kann nicht ranzig werden. Im Sommer stelle ich das nicht gebrauchte Jojoba-Öl in den Kühlschrank. Wenn es dort fest wird - macht das absolut nichts aus.

Geeignete Flaschen: Diese sollten unbedingt aus dunklem Glas sein (braun, grün, blau).

Ich habe meist ein kleines Fläschchen meines Lieblingsduftes dabei. Man kann hierfür auch verbrauchte kleine Medizinfläschen nehmen oder Flaschen von leeren Nasentropfen, (auch mal ruhig Eure Freunde und Bekannten fragen, ob sie solche Flaschen haben. Die meisten werfen sie nämlich weg!) die ich vorher mit kochendem Wasser sterilisiert habe. Gerade diese sind super, da man das Öl mit der Pipette auf die Haut träufeln und dann verreiben kann.

Mein ganz besonderer Tip: Nach dem Duschen die Haut nur abtupfen und den Körper noch mit dem Öl einreiben, wenn noch Wasserperlen auf der Haut sind.

Übrigens kann man das natürlich auch mit Herrenparfüms machen. Ist auch ein tolles Geschenk, wenn man eine hübsche Flasche dafür verwendet.

Probiert es einfach mal aus.

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber