Testbericht Counter Strike Source CS-S

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Mein Fazit:

Counter-Strike besitzt meiner Meinung nach ein enorm tolles Spielprinzip.

Die enorme Taktik, die man mit seinen Mitspielern zusammen versucht durchzuführen erweckt einfach ein tolles Spielgefühl. Versaut man mal einmal was, macht das alles nichts, weil man in der nächsten Runde ja wieder unter ähnlichen Bedingungen neu starten kann.

Dadurch entsteht nie Langeweile, weil es so etwas wie "durchspielen" nicht gibt - Counter-Strike: Source kann einen somit einfach ewig fesseln.
Auch die Waffen und deren Klänge sind originalgetreu und realitätsnah umgesetzt. Die Spielermodelle (übrigens 4 Stück an der Zahl, aus denen man sich eins aussuchen kann) haben ebenso eine enorm hohe Polygonzahl, was sie geschmeidig wie einen echten Körper erscheinen lässt.

 Der Schwierigkeitsgrad für Neueinsteiger ist leider recht hoch, da viele Alteingesessene bereits wesentlich vertrauter mit dem Spiel sind und es durch ihre Erfahrungen somit leichter haben.


Counter-Strike: Source ist ein Spiel, was man, wenn einen das Spielprinzip auch nur im Geringsten anspricht, auf jedenfall einmal testen sollte!

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden