Telefon Hagenuk Vitra (schnurlos)

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Vorteile: Aussehen und Gesprächsdauer
Nachteile: keine

Heute möchte ich mal von unserem Festnetztelefon berichten,
es handelt sich hierbei um das HAGENUK VITRA/VITRA VOICE.
Da wir in den letzten Jahren doch ziemlich Verschleiß an solchen Apparaten hatten und ich aber auch nie zuviel Geld für ein Festnetztelefon ausgeben wollte, habe ich dann eines Tages dieses Gerät im Katalog gefunden.

Mehr darüber erfahrt ihr gleich in meinem Bericht.

Name des Produktes:
*****************
Hagenuk Vitra/Vitra Voice

Hersteller:
*********
JKD GmbH
Fürther Str. 212
90429 Nürnberg

Tel: +49 (0) 911-32 481 61
Fax: +49 (0) 911-32 481 35

techn. Daten / Besonderheiten:
*************************
System: Analoges DECT Telefon
Stromversorgung
Basis Vitra: Netzadapter 230V/50Hz/75mA
U1: 9 VDC / 350mA
Basis Vitra Voice: Netzadapter 230V/50Hz/75mA
U1: 9 VDC / 500mA
Ladeschale Erweit.: Netzadapter 230V/50Hz/70mA
U1: 9 VDC / 200mA
Mobilteil: 3 Einzelakkus, Typ AA A NiMH 1,2V/ 650mAh

Umgebungstemperatur: 5°C bis +35°C
25% bis 85% Luftfeuchtigkeit
Zulässige Temperatur: -10°C bis +50°C
Reichweite: bis zu 300m im Freien
Bis zu 500m in Gebäuden
Wahlverfahren: MFV (Tonwahl) / IWV (Impulswahl)
Signaltastenfunktion: Flash 100ms und 300ms

Abmessungen
Basis: 90 x 145 x 36 mm
Mobilteil: 145 x 48 x 25 mm
Verpackung: 235 x 165 x 56 mm
Gewicht: ca. 800g inkl. Verpackung

Kabellänge
Telefonanschlußkabel: ca. 2,5 m
Anschlußkabel Netzadapter: ca. 2,0 m

Technische Änderungen vorbehalten!

Pflege:
******
Wischen sie die Basis und das Mobilteil mit einem feuchtem Tuch oder einem Antistatiktuch ab.
Benutzen sie nie ein trockenes Tuch! Es besteht die Gefahr der statischen Aufladung!

Leistungsmerkmale:
****************
- Bis zu 5 Mobilteile anmeldbar
- Jedes Mobilteil kann an bis zu 4 Basisstationen angemeldet werden
- GAP kompatibel
- CLIP – Funktion mit bis zu 20 Rufnummerneinträge
- Anzeige der Rufnummer und des Namens, wenn dieser im Telefonbuch eingetragen ist
- Wahlvorbereitung/ Blockwahl
- Wahlwiederholung der letzten 4 gewählten Rufnummern
- Telefonbuch mit bis zu 40 Namens- und Rufnummern-Eintragungen
- Tastensperre
- Ton-(MFV)/ Impuls (IWV)- Wahl umschaltbar
- Rufsignalisierung am Mobilteil
- Rufsignallautstärke und – melodie für Mobilteil einstellbar
- Bis zu 12 Stunden Gesprächsdauer
- Standby - Zeit bis zu 200 Stunden
- Reichweite in Gebäuden bis zu 50m, im Freien bis zu 300m
- Paging – Funktion

Preis und wo erhältlich:
*******************
Ich habe dieses Telefon mal über den Neckermann Versand für 79,95 Euro gekauft.
Allerdings haben wir dieses Gerät mit Anrufbeantworter und ist daher etwas teurer als das Normale.

Meine Meinung:
**************
Da wir Frauen ja bekanntlich große Quasselstrippen sind, ist es manchmal wirklich von Vorteil, wenn man ein gutes Haustelefon besitzt.

Anfangs war ich dieser Firma zwar etwas skeptisch gegenüber aber mittlererweile bin ich völlig überzeugt von diesem Gerät.

Besonders gut finde ich, dass man echt endlos reden kann, ohne dass der Akku schnell leer wird. Das hatte ich bis jetzt immer an allen Telefonen zu bemängeln aber hier geht die Zeit über 12 Stunden hinaus.
Außerdem finde ich die Telefonbuchfunktion super, denn man hat erstens die Nummer gleich parat und man hat keine unaktuellen Telefonbücher herum liegen.

Auch die technischen Funktionen wie die Klingeltoneinstellung sind gut. Man hat zwar nicht die Auswahl wie bei einem Mobiltelefon aber immerhin etwas.

Ebenfalls ist das Display mit blauem Licht unterlegt, was gerade im dunklen sehr von Vorteil ist.
Kurzum kann ich nur gutes von diesem Telefon berichten und ich würde es auch auf jedem Fall weiterempfehlen.

Fazit:
Das Beste Festnetztelefon, was wir bisher hatten...
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden