Techline CD Player DJ20

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Also, ich hab mir mal aus purer Neugier dieses Gerät gekauft, aber eins gleich vorweg: Es ist Spielzeug! Für DJ`s und zum mixen absolut ungeeignet. Aber erstmal die positiven Merkmale:

  • Stabiles Gehäuse
  • Relativ guter Klang
  • Antischock funktioniert relativ gut

Das wars aber auch schon. Und nun die negativen Punkte:

  • Keinerlei Effekte, kein scratchen, Flanger oder ähnliches, absolut nix. Das sog. Jog Wheel dient nur zum suchen oder zur Änderung der Gescwindigkeit
  • Das Jog Whel ist jedoch so ungenau und der Player reagiert sowas von Träge, zum mixen ungeeignet.
  • Ebenso ist der Pitch Fader Müll, da so extrem grob, absolut unbrauchbar.
  • Ebenso ist die Cue Funktion eher ein reines Zufallsprodukt
  • Die Loop Funktion ist auch unbrauchbar, da das Gerät nach setzen des "in" und "out" Punktes erstmal ne halbe Sekunde Pause macht und dann erst die Loop abspielt. Die Loop wird auch nicht gleichmäßig wiederholt. Mal fehlt am Anfang ein bisschen was, mal am Ende.
  • Abbremsen mit dem Jog Wheel geht zwar recht gut, nur was nutzt es, wenn die Geschwindigkeit nicht sofort wieder hochläuft nach dem Abbremsen. Er brauch gefühlte 1-2 Sekunden bis er die Ursprungsgeschwindigkeit wieder hat.

Wenn ich mal DJ CD Player in Kategorien einteilen dürfte, würde ich Technics und Pioneer Geräte als Profi Geräte bezeichnen. Den Omnitronic DJS1100 und DJS1200 würde ich als sehr gute Semi Profi Geräte bezeichnen. Aber dieses Ding von DJ Tech ist blau blinkendes Spielzeug fürs Kinderzimmer, wobei da auch kein Kind mit glücklich werden dürfte. Für Profis ist das Gerät allerhöchstens geeignet um eine Vorlauf CD durchlaufen zu lassen. Wirklich arbeiten kann man damit nicht.

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden