Tebbertech Motorsense MS 52 -2 TL

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Nach dem Lieferung der Sense wurde Diese zusammengebaut und auf Funktion überprüft,ca. eine viertel Stunde. Dann begann ich andern Tages mit dem Grasmähen. Die Sense funktionierte etwa eine dreiviertel Stunde,dann war kein Grashalm mehr umzulegen.Schuld daran war,daß die Verzahnung der Motorwelle und die Verzahnung des Antriebes verschlissen waren.Nach der Reklamation bei der Fa. Jago in Stuttgart wurde mir angeboten,nach Angabe der Ersatzteilnummern,mir diese zuzusenden.Dann aber wurde mir mitgeteilt das Diese nicht vorrätig sind,und ich sollte die Sense zurücksenden.Das war mir aber nicht möglich ,da ich die Verpackung schon entsorgt hatte.Mitlerweile hatte ich aber die Motorwelle in die Antiebshülse eingeschweißt um arbeiten zukönnen.Nach dem ich der Fa. Jago die Einzelheiten mitgeteilt hatte,tut sich die Fa. Jago sehr schwer mit einer Kulanzregelung.
Fazit:
Ich bin der Meinung,daß eine Ware ,die zwar nur 63€ (126 DM) gekostet hat schon etwas länger halten sollte als 1 Stunde.
Wenn manschon Chinesenschrott verkauft,dann solte er auch als solcher deklariert werden.
Ich empfehle jedem der sich eine Motorsense zulegen will,auf ein deutsches Fabrikat zurückzugreifen.
A.Lange

Schlagwörter:

Motorsense

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden