Taucheruhren bei eBay nach DIN 8310 / Ein Kaufratgeber

Aufrufe 284 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Es ist schon abenteuerlich, was bei eBay alles unter "Taucheruhren" angeboten wird. Wir wollen Ihnen mit diesem Ratgeber einmal näherbringen,
worauf Sie wirklich achten müssen, damit Ihr Uhrenkauf bei eBay nicht mit einer großen Enttäuschung endet ..



Die Wasserdichtigkeit von Uhren werden erfüllt wenn die Norm DIN 8310 bzw. ISO 2281 eingehalten wird

Diese Normen beschreiben die verschiedenen Klassen der Wasserdichtigkeit und das Prüfverfahren, mit dem Wasserdichtigkeit ermittelt wird. Ausnahme bilden die Uhren, welche nicht die Aufschrift "Water Resist" aufweisen. Diese Uhren dürfen in keinster Form mit Wasser in Kontakt kommen.

Grundsätzlich ist die Wasserdichtigkeit nach DIN 8310 bzw. ISO 2281 keine bleibende Eigenschaft, da vorhandene Dichtungen der natürlichen Alterung und dem Verschleiß unterliegen. Extrem hohe und niedrige Temperaturen, Lösungsmittel, Schweiß und Kosmetika beschleunigen diesen Vorgang, bei dem Dichtungen frühzeitig spröde und porös werden und die Wasserdichtigkeit der Modelle nicht mehr gewährleistet ist. Uhren sollten in "normalen" Temperaturbereichen, zwischen ca. + 10C° bis + 50C°, benutzt werden.


Die Meter Angabe bezieht sich nicht auf eine Tauchtiefe, sondern auf den Luftdruck, welcher im Rahmen der Wasserdichtigkeitsprüfung nach DIN 8310 bzw. ISO 2281 angewendet wurde

Geltungsbereich / Diese Normen gelten für den allgemeinen Gebrauch von Armbanduhren :

Uhren mit einer Meterangabe zur Wasserdichtigkeit können allerdings nicht unmittelbar in dieser Wassertiefe verwendet werden, da es sich bei den Meterangaben zur Wasserdichtigkeit lediglich um eine bildliche Darstellung des Prüfdruckes handelt !

Die Meter Angabe bezieht sich nicht auf eine Tauchtiefe, sondern auf den Luftdruck, welcher im Rahmen der Wasserdichtigkeitsprüfung nach DIN 8310 bzw. ISO 2281 angewendet wurde.

Eine Armbanduhr widersteht dem Einfluss von Wasser mit dem auf der Uhr angegebenen statischen Druck (z.B. 10BAR) und dem theoretischem Eintauchen in Wasser bei der angegebenen Tiefe.

Durch Bewegungen im Wasser, wie etwa eine heftige Schwimmbewegung oder einen Schlag aufs Wasser, kann der verursachte dynamische Druck den angegebenen statischen Druck um ein Vielfaches übersteigen und dadurch die eingegebene Wasserdichtigkeit beeinträchtigen. Ebenso wenn man zuvor mit der Uhr in der Sonne gelegen und anschließen auf das kalte Wasser auftrifft, ist eine Wasserdichtigkeit bedingt durch die unterschiedlichen Ausdehnungskoeffizienten der verwendeten Materialien (Uhrglas, Uhrengehäuse und Uhrenboden) nicht gewährleistet.


Wasserdichtigkeits-Klassifizierung

Wasserdichtigkeits-Klassifizierung (5 BAR / 50 M*)
Die Uhr ist auf eine Wasserdichtigkeit bis 5 Bar geprüft, was dem Druck einer angenommenen Wassersäule von 50 Metern entspricht, die auf einen Quadratzentimeter lastet. Damit ist sie bestens geeignet für den täglichen Gebrauch wie z.B. Baden, Duschen oder Händewaschen.

Wasserdichtigkeits-Klassifizierung (10 BAR / 100 M*)
Die Uhr ist auf eine Wasserdichtigkeit bis 10 Bar geprüft, was dem Druck einer angenommenen Wassersäule von 100 Metern entspricht, die auf einen Quadratzentimeter lastet. Damit ist sie bestens geeignet für z.B. häufiges Schwimmen oder Schnorcheln.

Wasserdichtigkeits-Klassifizierung (20 BAR / 200 M*)
Die Uhr ist auf eine Wasserdichtigkeit bis 20 Bar geprüft, was dem Druck einer angenommenen Wassersäule von 200 Metern entspricht, die auf einen Quadratzentimeter lastet. Damit ist sie bestens geeignet für z.B. gerätefreies Freitauchen.


Über 70% aller "Taucheruhren" bei eBay sind nicht zum Tauchen geeignet !

Die meisten Uhren, die bei eBay angeboten werden, werden mit  3ATM wasserdicht geworben.
Uhren mit der Aufschrift 3ATM oder 30Meter erfüllen nach DIN 8310 nicht die Anforderungen die für Duschen, Baden etc. erfüllt werden müssen! Allenfalls höhere Luftfeuchtigkeit durch Handschweiß oder Regen ist verträglich für diese Uhren.


Fazit dieses Ratgeber :

Überlegen Sie vor dem Kauf einer Taucheruhr genau, wofür diese eingesetzt werden soll, um sich Enttäuschungen im nachhinein zu ersparen !
Denken Sie immer daran: Wirklich wasserdichte Uhren fangen erst ab 10 BAR an !

Schenken Sie nur seriösen Verkäufern auf Ebay Ihr Vertrauen und werfen Sie immer einen kritischen Blick auf das Bewertungsprofil des Verkäufers. 

Wenn Sie sich bei einer Uhr unsicher sind, bieten wir Ihnen auch gerne unsere Hilfe an.
Entweder per Telefon oder per email. Fragen kostet bekanntermaßen nichts.

Und das wichtigste zuletzt :  Wir helfen gerne :-)



Wenn Ihnen dieser Ratgeber geholfen hat würden wir uns über eine gute Wertung überaus freuen.
Hierzu klicken Sie einfach und den unten stehenden Button !


Danke sehr für Ihre Zeit,
Ihr Auktionshaus Hamburg (webauktion24)
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden