Taube Ohren

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich bin leider auch gerade an einen Verkäufer geraten, der seine Ohren offensichtlich auf Durchzug geschaltet hat, als es darum ging, mir zu einem Artikel, den ich kürzlich ersteigert habe und der total unbrauchbar ist, eine Erklärung abzugeben.Es geht um ein Paar schwarze Stiefel,in der Beschreibung als wenig getragen und echter Hingucker angeboten.Als die Stiefel dann kamen war ich begeistert;sahen toll aus-leider kann man sie nicht anziehen, denn obwohl die Größe stimmte und ich lange schlanke Beine habe, war es mir nicht möglich diesen Stiefen anzuziehen.Meine Freundin, die mich besuchte und eine Schuhgröße kleiner unterwegs ist als ich-das gleiche-man erreicht mit dem Fuss die Sohle nicht;völlig ausgeschlossen!Das heißt für mich, dieser Stiefel ist eine Fehlkonstruktion-nicht zu tragen.Er sah auch ungetragen aus, sodass ich glaube das Problem war bekannt!Ich habe der Verkäuferin dann eine Mail geschrieben und das Problem geschildert und darum gebeten, einen Vorschlag zur Güte zu machen, was für mich die Rücknahme wäre-stattdessen kam der Vorschlag, ich sollte doch selber unter die Verkäufer gehen und die Dinger anbieten, eventuell mit einem größeren Gewinn, als sie ihn gemacht hat!!!!Was bitte macht man in so einem Falle????Bin für jeden Rat dankbar.
Schlagwörter:

Verarsche

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber