Tarnjacke Tarnhose Uniform Waffen-SS Wehrmacht Helm

Aufrufe 17 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hier möchte ich einige Bücher empfehlen, die dem Sammler einen tiefgehenden Überblick verschaffen können. Ich hab alle selber und mir sind sie oft sehr hilfreich, wenn sie auch leider nicht immer helfen können, da leider zuviele Varianten von Ausrüstungen und Uniformteilen, Tarndrucken usw existiert haben. Aber sie können dem Sammler leicht ein Augenmaß für überzeugende Ware oder Schrott liefern. Leider haben einige Bücher ihre Schwächen und zeigen z.B. Repros oder Sonderfälle, die einem eh nie unter die Finger kommen. Oder es mangelt an Tipps zur Identifizierung von Originalen. Man erkennt auch schnell dass es noch gravierende Ansichtsunterschiede gibt wenn es um die Einführungsdaten verschiedener Muster oder so geht oder um die Authentizität von Sonderdrucken usw....also...auch Experten haben ihre Mühen!! Alles in allem sind sie aber das Beste was man haben kann, da zum Teil Statisten im Gelände gezeigt werden oder Details vom Innenleben der Gegenstände. Allerdings gibt es immernoch gravierende Mängel um Originale über die Literatur zweifelsfrei zu erkennen.

Waffen-SS

Beaver & Borsarello: Camouflage Uniforms of the Waffen-SS (ist eigentlich zu dem Thema die allumfassendste Abhandlung, Im Schiffer-Book-Verlag erschienen. Zeigt wirklich alle gängigen SS-Tarnmuster mit Abarten und Uniformstücken die es gab erklärt vieles über Herstellung und Einführungsjahre. Behandelt werden Zeltbahnen, Schlupfjacken, Helmbezüge, Feldmützen, Panzerklamotten, Winterwende, ein kurzer Auslflug in die Wehrmachtsmuster rundet das ganze ab...Probleme gibts da einige Repros drin sind und der höchstumstrittene Erbsentarn-Knochensack als "Original"....Teuer!!!

Andrew Steven & Peter Amodio: Uniformen der Waffen-SS in Farbe (schönes dünneres  und preisgünstiges Buch über alle gängigen Tarnmuster der Waffen SS einschl. Panzersachen. ergänzt den Borsarello bestens und zeigt einiges an Varianten was dort nicht vorkommt. Toll für den Einsteiger! Nachteilig wieder die teilw. Verwendung von Repros und einem untypischen Knochensack in Zeltbahndruck im Heeresmuster, statt Luftwaffen-Splitter-.

Daniel Peterson: Waffen-SS camouflage uniforms and postwar derivates (gleiches Format wie letzteres, weitere tolle Ergänzug zum Borsarello handelt alle Tarnmuster ab und zeigt vor allem am Ende wie sich andere Armeen die Muster zunutze machten oder veränderten, nach dem Krieg...sehr informativ und günstig) Aber auch wieder Repros dabei!!!

Andrew Mollo: Uniformen der Waffen-SS (ein sehr informatives Werk, leider nur schwarzweiß und Zeichnungen aber erläutert viele Details über Feldjacken und Feldgraue Klamotten, Podzun Verlag, mittlerer Preis A-5 Format.

Rolf Michaelis: Waffen-SS Uniformen und Abzeichen (Ergänzendes aber schönes Werk zum Borsarello, viel Infos bis zur Unterhose, auch Abzeichen, weniger der Schwerpunkt auf Tarnmuster aber kurzer Abriss dabei. mittlerer Preis

Wehrmacht und Luftwaffe

Palinckx: Camouflage Uniforms of the German Wehrmacht (wie der Borsarello die Bibel zu diesem Thema, auch teuer aber allumfassend, aber wieder die gleichen Mängel  mit Repros und Sonderklamotten vor allem im Bereich Knochensäcke im Sumpfmuster. Recht neu auf dem Markt. Und das erste seiner Art...

Robert Kurtz: German Paratroopers (wie der Name schon sagt behandelt es die Ausrüstung und Klamotten der Fallis, es fällt auf, dass einige Stücke auch beim Panlickx zu sehen sind, also die gleiche Sammlung fotografiert wurden zum Teil...leider auch eingige Repros und relativ wenige Details zum Innenleben der Tarnsachen, auch Feldblaues wird gezeigt, legt wert auf gute Fotos, teuer...

Daniel Peterson: Tarnuniformen der Wehrmacht und Nachkriegsvarianten (Tolles Buch, ergänzt optimal den Palinckx und zeigt alles was man wissen muss als Einsteiger...genial die Abhandlung und Weiterentwicklung mancher Muster nach dem Krieg...sehr wertvoll! Viele Infos, günstiger Preis.

Laurent Huart & Jean-Philip Borg: Feldbluse (tolles brandneues Werk über alle Arten von Feldjacken der Wehmacht-Infanterie, ab 1930...viele tolle Infos und Details, erklärt Sondervarianten und Schneiderumbauten die vom Standard abweichen und relativ häufig vorkommen. Nicht billig aber sowas gabs noch nicht bisher...man erfährt z.B. dass die Deutsche Feldjacke hinten, unterm Kragen in der Regel eine, den ganzen Kragen umlaufende, Moleskinverstärkung hatte, man sieht sie erst, wenn der Kragen hochgeklappt ist, über diese sollten die Zick-Zack-Nähte zu sehen sein...heutige Repros haben das fast nie. Außer den M-44iger Jacken und einigen veränderten Originalen sollte eine Standard-Jacke sowas zeigen wenn sie echt sein will!! Ansonsten eher Vorsicht! Die meisten abgeänderten Original-Jacken haben auf jeden Fall eine Verstärkung aus feldgrauem Tuch, das fällt leider nicht so deutlich auf wie das Moleskin. Sollte das fragliche Stück auf Ebay also keine Extraverstärkung deutlich zeigen...lasst Euch  vom Kragenbereich Bilder schicken, wenn dieser hochgeklappt ist.....

Cardona+Sanchez: Deutsche Heeresuniformen und Ausrüstung (wie der Name schon sagt, Schwerpunkt auf Feldgraue Klamotten und Ausrüstung..Statisten im Gelände, sehr eindrucksvoll gemacht...mittlerer Preis.

Jean de Lagarde: Deutsche Uniformen 1939-1945 (mein Lieblingsbuch....alles drin...es fehlen zwar einige Tarnmuster, aber der Überblick ist gelungen Infanterie (DAK, Gebirgsjäger, Felddiv), Panzer, Marine, Luftwaffe, usw usw...echt genialer Brückenschlag zwischen Detailinfos und Standardsachen, schön chronologisch aufgebaut über die Kriegsjahre. Manko sind einige Repros...aber fairer Preis...

Arthur Hayes&Jon Maguire: Uniforms of the third Reich (vor allem Offizierssachen, Mäntel Feldjacken usw. auch von recht berühmten Leuten werden hier gezeigt, sicher kein Muss, da auch teuer, aber interessante Ergänzung und gute Bilder...sehr neues Werk

Alle Bücher hab ich selber und sie verschaffen einen sehr tiefen Überblick über das Thema, keins kann jedoch von sich alleine behaupten das Werk für alles zu sein...wie sooft im Leben...Mangel wie gesagt herrscht immernoch wegen einiger Repros die verwendet werden und oft nicht allzu tief gehender Detailinformation..könnte man sicher noch besser machen...

 

STRONG>ein sehr informatives Werk, leider nur schwarzweiß und Zeichnungen aber erläutert viele Details über Feldjacken und Feldgraue Klamotten, Podzun Verlag, mittlerer Preis A-5 Format.

Rolf Michaelis: Waffen-SS Uniformen un

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden