Tacho Umbauset LED Passat Corrado T3 T4 v. blue--system

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
In der Artikelbeschreibung erfährt man, der Einbau ist simple und von "Jedermann" machbar. Ich selbst habe nur Grunderfahrungen was der Reperatur etc. von Autos angeht. So ersteigerte ich das Set für 10,99 Euro in der Hoffnung, ein Schnäppchen zu machen.

Als ich ein paar Tage später das Umbau-Set erhielt - der Versand ging dabei schnell - war ich überrascht. Anstelle eines Umbausets erhielt ich ein paar lohse LED's und Widerstände, die ich mit einer abenteuerlichen Einbauanleitung verbauten sollte. Die Einbauanleitung ist in einem sehr schlechten Deutsch verfasst, einige Grund-Arbeitsschritte waren ohne dem "Jetzt helfe ich mir selbst"-Buch gar nicht möglich, vor allem der Ein- und Ausbau der Amaturen.

Ich fasse den Einbau kurz zusammen:
Als erstes müssen die Belüftungsdüsen ausgeclipst werden. Das soll auf 2 Fotos erklärt sein, 1 Foto fehlt jedoch. Nun den Lichtschalter ausbauen, 5 Schrauben lösen, (vorher - nicht beschrieben - die Blende der Belüftung abnehmen und auch dort ggf. Schrauben lösen), den Tacho ausbauen. Zeitaufwand locker 20 Minuten. Dann müssen die alten Glühbirnen mit Sockel entfernt werden, dann der Tacho aufgeschraubt (mit kleinen, speziellen Bit, muß i.d.R. gekauft werden), dann (Zitat) "ein wenig bohren", alles wieder zusammenschrauben, LED's kürzen, einlöten (+ und - beachten), Widerstände nicht vergessen, etwas Kleber hier, die grüner Folie raus nehmen (in Beschreibung vergessen) und die Display's auf eine ähnliche Weise umbauen. Und nun wieder alles zusammenbauen. Zeitaufwand: mind. 1,5 Stunden und wenn's nicht klappt, dann ist der Tacho dunkel - der "Rückbau" ist nur sehr schwer möglich ...

Fazit: Super hakliger Einbau, es gibt bei ATU auch entsprechende LED's, die einfach nur eingesetzt werden müssen. Dort kosten 5 LED's rund 7 Euro, nur das Display bleibt eben grün oder es muß wie hier beschrieben die LED's ausgestauscht werden. Die gibts bei Conrad mit Widerständen für rund 3 Euro.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden